Zollpackhof Restaurant

Das gemütliche Restaurant Zollpackhof in Berlin-Moabit bietet eine saisonale Spargelkarte mit ausgewählten Gerichten und Spargel vom Jakobshof.
Tags
Foto: zollpackhof.de

© Foto: zollpackhof.de

Foto: zollpackhof.de

© Foto: zollpackhof.de

Foto: zollpackhof.de

© Foto: zollpackhof.de

Foto: zollpackhof.de

© Foto: zollpackhof.de

Das Restaurant Zollpackhof am Spreeufer in Moabit bietet in der Spargelsaison ab 20. April eine Spargelkarte mit ausgewählten Gerichten und bestem Qualitätsspargel vom Jakobshof. Auf der Karte findet man natürlich eine klassische Spargelcremesuppe mit Croutons, aber auch etwas mediterranere Interpretationen wie ein Spargelrisotto mit grünem und weißem Spargel oder Ravioli gefüllt mit Spargel, dazu Parmesanschaum, Ruccola und Cherrytomaten. Ganz traditionell darf natürlich nicht der Spargel mit Biokartoffeln und Butter oder der beliebten Sauce Hollandaise fehlen. Dazu empfiehlt das Haus auch diverse Fleisch- oder Fischbeilagen wie Wiener Schnitzel, gekochten oder geräucherten Schinken, hausgebeizten Lachs oder gebratenes Wolfsbarschfilet.

Die Besonderheit des Zollpackhofes ist vor allem seine Lage. Das Restaurant mit Terrassen und Biergarten liegt direkt am Ufer der Spree, vis a vis vom Bundeskanzleramt, worauf man von zwei großen Terrassen einen guten Blick hat. Im Sommer lädt der große Zollpackhof Biergarten zum Verweilen ein. An kühlen Abenden besticht das Restaurant dafür mit seinem großen 360-Grad Rundkamin.

Bewertung der Redaktion

Spargel-Angebot
4.75

Ambiente
4.4

Genussfaktor
4.6

Preis-Leistungsverhältnis
4.4

Gesamt
4.54

Adresse

Elisabeth-Abegg-Straße , 1, 10557, Berlin, Germany

Bezirk

Moabit

Info

Öffnungszeiten

Spargelsaison

20. April - Ende Mai/Anfang Juni

Restaurant

Wichtige Informationen

Parkmöglichkeiten

vorhanden

Anfahrt