Längst hat sich die deutsche Küche vom angestaubten Image althergebrachter Hausmannskost befreit und kommt inzwischen raffiniert-modern daher. Nicht mehr nur Touristen, sondern auch Einheimische entscheiden sich bei der abendlichen Restaurantauswahl für die deutsche Küche. Immer mehr Lokale mit typisch deutschen Gerichten sind auch bei einem jungen, trendigen Berliner Publikum angesagt. Neben Mitte und Charlottenburg kommen die Gäste auch in Kreuzberg und Neukölln in den angesagten Restaurants mit deutscher Küche zusammen und genießen innovative Speisen rund um Rinderroulade, Kalbskotelett und Königsberger Klopse.
  • Bieberbau

    Das Sternerestaurant Bieberbau in Wilmersdorf (1 Stern im Guide Michelin 2019) bietet kreative deutsche Küche im angenehmen Ambiente eines stuckmodellierten Fachwerkhauses.

  • Gendarmerie

    Die Gendarmerie am Gendarmenmarkt in Mitte bietet traditionsbewusste, deutsche Küche mit kreativen Akzenten und internationalen Einflüssen.

  • Das Lokal

    Das Restaurant Das Lokal in Mitte besticht mit einer täglich wechselnden Speisekarte mit Gerichten der deutschen Küche.

  • Kantine Kohlmann

    Die Kantine Kohlmann im Wrangelkiez interpretiert klassische deutsche Gerichte neu und kreativ.

  • acht&dreissig

    Moderne deutsche Küche mit internationalen Einflüssen präsentiert das Restaurant acht&dreissig in der Oranienburger Straße.

  • Die Schule

    Das Restaurant die Schule in Prenzlauer Berg serviert deutsche Kleinigkeiten als Tapas.

  • Friedel Richter

    Unprätentiös, saisonal und detailverliebt präsentiert sich das Restaurant Friedel Richter auf der hippen Torstraße in Berlin-Mitte.

  • Lovis

  • otto

  • otto