Top10 Berlin

Gänseessen im Restaurant Scheune

Ab dem 13.10.2023 startet die Gänsesaison im Restaurant Scheune im Grunewald, mit der Wahl zwischen einem Restaurantbesuch oder dem beliebten "Gans to Go"-Konzept.
Tags
Foto: Restaurant Scheune

© Foto: Restaurant Scheune

Foto: Restaurant Scheune

© Foto: Restaurant Scheune

Foto: Restaurant Scheune

© Foto: Restaurant Scheune

Das Restaurant Scheune im Grunewald, bekannt für seine rustikalen Gaumenfreuden, eröffnet seine Gänsesaison in diesem Jahr schon am 13. Oktober. Hier können Gäste auswählen, ob sie die berühmte Gans im urigen Ambiente des Restaurants genießen oder das “Gans to Go”-Konzept nutzen möchten, ideal für ein Festmahl zu Hause.

Das Restaurant Scheune hebt sich durch sein Angebot an Gänsegerichten in drei verschiedenen Qualitätsstufen ab, wobei alle aus Freilandhaltung stammen. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Oldenburger Gänsen vom Geflügelhof Claßen und Nobis, die für ihre exzellente Qualität bekannt sind. Diese werden sowohl frisch als auch tiefgekühlt geliefert, wobei die Weideflächen großzügig bemessen sind – bis zu 250 Gänse teilen sich die Fläche eines Fußballfeldes, und keine Herde umfasst mehr als 2000 Tiere.

Für diejenigen, die den Gänsebraten zu Hause zubereiten möchten, bietet das “Gans to Go”-Paket alles Notwendige für ein festliches Mahl. Die professionelle Vorarbeit des Restaurants ermöglicht es auch Kochanfängern, das Festessen in nur 35 Minuten fertigzustellen.

Während der Martinstag im Restaurant Scheune schnell ausgebucht sein kann, bietet die verlängerte Gänsesaison viele Gelegenheiten, die kulinarischen Köstlichkeiten zu erleben. Ob im gemütlichen Restaurant oder zu Hause, die Scheune garantiert ein unvergessliches Gänse-Erlebnis.

Bewertung der Redaktion

Gänse-Angebot
5

Service
4.5

Ambiente
4.5

Genussfaktor
5

Gesamt
4.75

Adresse

Eichkampstraße, 155, 14055, Berlin, Germany

Bezirk

Grunewald

Info

Öffnungszeiten

Mo bis So

10:00 - 24:00 Uhr

Anfahrt