Zeige mir alle Locations in meiner Nähe

Top10 Liste: Ausflüge in die Natur in Berlin und Brandenburg

Berlin und Umland bieten viele grüne Möglichkeiten, vollen U-Bahnen und Großstadthektik zu entfliehen und in der Natur wieder neue Kraft zu schöpfen. Sei es, dass man in Berlin Erholungsflächen wie den Kienbergpark oder den Freizeitpark Lübars besucht oder sich aufmacht nach Brandenburg. Das Umland von Berlin bietet viele Ausflugsziele in der Natur, um Wildtiere zu beobachten, eine mittelalterliche Slawenburg im Spreewald anzusehen, Störche beim Einfliegen zu sehen, einem Naturlehrpfad zu folgen einfach den Scharmützelsee für sich zu entdecken.

Platz 1: Kienbergpark

4.76 von 5 Top10 Punkten

Foto: Grün Berlin GmbH | Mattaeus Kruzynski

Der Kienbergpark, benannt nach dem Kienberg in Berlin-Hellersdorf, ist eine zur IGA 2017 fertig gestellte 60 Hektar große Parkanlage mit einer 1.5 km langen Seilbahn.

Location anzeigen …

Platz 2: Freizeitpark Lübars

4.71 von 5 Top10 Punkten

Foto: Top10 Berlin

Der Freizeitpark Lübars im nördlichen Berlin-Reinickendorf ist ein abwechslungsreicher Freizeit- und Erholungspark und ein beliebtes Ausflugsziel in die Natur.

Location anzeigen …

Platz 3: Wildpark Schorfheide mit Kletterpark

4.58 von 5 Top10 Punkten

Foto: dpa

Nur eine knappe Autostunde von Berlin entfernt liegt mitten im Wald der Wildpark Schorfheide, zu dem auch ein Kletterpark gehört.

Location anzeigen …

Platz 4: Plänterwald

4.57 von 5 Top10 Punkten

Foto: dpa

Der Plänterwald in Treptow/Köpenick ist ein Waldgebiet entlang des Spreeufers in der Nähe vom Treptower Park und beheimatet den ehemaligen Vergnügungspark Spreepark.

Location anzeigen …

Platz 5: Bad Saarow

4.56 von 5 Top10 Punkten

Scharmützelsee | Foto: dpa

Bad Saarow ist Moorheilbad und anerkannter Kurort im Süden von Berlin, direkt am Scharmützelsee, der vielfältige Freizeitmöglichkeiten bietet.

Location anzeigen …

Platz 6: Naturparkzentrum Hoher Fläming in Raben

4.49 von 5 Top10 Punkten

Foto: Tourismus Marketing Brandenburg | Steffen Lehmann

Zwischen den beiden brandenburgischen Naturschutzgebieten Rabenstein und Planetal liegt das Naturparkzentrum Hoher Fläming in der Alten Brennerei in Raben.

Location anzeigen …

Platz 7: Slawenburg Raddusch

4.27 von 5 Top10 Punkten

Slawenburg Raddusch | Foto: dpa

Die Slawenburg Raddusch ist eine ringförmige Burganlage aus dem frühen Mittelalter und ein beliebtes Ausflugsziel inmitten grüner Natur im Spreewald.

Location anzeigen …

Platz 8: Mit der Draisine durch Brandenburg

4.19 von 5 Top10 Punkten

Foto: Abenteuer auf Schienen | erlebnisbahn

Eine Draisinenfahrt durch die Natur im Berliner Umland ist ein kleines sportliches Abenteuer mit Freunden oder der ganzen Familie.

Location anzeigen …

Platz 9: Storchendorf Rühstädt

3.98 von 5 Top10 Punkten

Foto: dpa

Zwischen Havelberg und Wittenberge liegt - direkt am Elberadweg - das storchenreichste Dorf Deutschlands: Rühstädt.

Location anzeigen …

Platz 10: Berliner Beerengärten

3.69 von 5 Top10 Punkten

Foto: dpa

Kinder lieben Erdbeeren und das Essen macht beim selber Pflücken noch mehr Spaß, am besten draußen in der Natur, wie z.B. in den Berliner Beerengärten.

Location anzeigen …

Kommentare