Siegessäule

Die Siegessäule ist eins der bekanntesten Wahrzeichen Berlins. Wer der im Mai 2011 renovierten vergoldeten Statue der Siegesgöttin Viktoria („Goldelse“) ganz nah sein möchte, muss gut zu Fuß sein.
Tags
Foto: dpa picture-alliance

© Foto: dpa picture-alliance

Foto: dpa picture-alliance

© Foto: dpa picture-alliance

Foto: dpa picture-alliance

© Foto: dpa picture-alliance

Um zum Aussichtspunkt der 67 Meter hohen Siegesäule zu gelangen, gilt es 285 Stufen zu überwinden.

Haben die Besucher die Wendeltreppe geschafft, belohnt eine der beeindruckensten Aussichten der Stadt. Denn die 360 Grad Panorama-Plattform befindet sich genau in der Blickachse zwischen City West und dem Brandenburger Tor im Osten und bietet dazu einen Rundblick über den Tiergarten.

Übrigens ebenfalls sehr lohnenswert ist die Ausstellung rund um die Entstehung der europäischen Nationalstaaten im Fuß der Siegesäule.

  • facebook
  • twitter
  • envelope

Bewertung der Redaktion

Foto - Faktor
5.00

Aufstieg / Zugangsfaktor
3.00

Erlebnis - Faktor
3.50

Panoramablick
5.00

Gesamt
4.13

Adresse

Großer Stern, 1, 10557, Berlin, Deutschland

Bezirk

Mitte

Info

Öffnungszeiten

April bis Oktober

Mo bis Fr 09:30 - 18:30 Uhr, Sa + So 09:30 - 19:00 Uhr

November bis März

Mo bis Fr 10:00 - 17:00 Uhr, Sa + So 10:00 - 17:30 Uhr

Wichtige Informationen

Sonstiges

Kinder sind willkommen!

Anfahrt