Zeige mir alle Locations in meiner Nähe

Freizeitpark Lübars

Freizeitpark Lübars

Der Freizeitpark Lübars im nördlichen Berlin-Reinickendorf ist ein abwechslungsreicher Freizeit- und Erholungspark und ein beliebtes Ausflugsziel in die Natur.


Im Norden Berlins findet man direkt hinter dem Märkischen Viertel in Reinickendorf und angrenzend zum Bezirk Pankow den Freizeit- und Erholungspark Lübars, der ein beliebtes Ausflugsziel für viele Berliner ist und zu jeder Jahreszeit für Abenteuer und Erholung in der Natur sorgt.

Das knapp 40 Hektar große Areal verfügt über zahlreiche Wander-Rad und Reitwege. Mittelpunkt ist die 85 Meter hohe Lübarser Höhe – ein künstlich angelegter Hügel, auf dem man bei gutem Wetter die Aussicht genießen kann. Im Sommer kann man hier wunderbar Drachen steigen lassen oder die Skate-Strecke nutzen, im Winter sorgt der rund 300 Meter lange Hang mit Flutlicht für Rodel- und Skispaß.

Für Familien mit Kindern ist vor allem der Erlebnisspielplatz am Rande des Freizeitsparks ein besonderes Highlight. Er verfügt über zahlreiche Rutsch- und Kletterkombinationen und Wasserspiele sorgen im Sommer für eine erfrischende Abkühlung. Auch die Alte Fasanerie, ehemals als Jugendfarm Lübars bekannt, befindet sich ganz in der Nähe und bietet neben einem Hofladen vor allem auch verschiedene landwirtschaftliche Einblicke sowie Ställe und Tiergehege.

Über die Wanderwege gelangt man vom Freizeitpark Lübars ausgehend je nach Strecke über die Felder ins benachbarte Blankenfelde im Bezirk Pankow oder ins brandenburgische Umland. Ein Spaziergang entlang der Felder ist zu jeder Jahreszeit lohnenswert. Hier kann man sich von der Landschaft begeistern lassen und bis hin zum Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow laufen. Nur in der Ferne sieht man in Richtung Osten die Kuppel des Fernsehturms, in Richtung Westen sieht man die oberen Stockwerke der Hochhäuser des Märkischen Viertels.




Adresse

Freizeitpark Lübars

Alter Bernauer Heerweg 10
13469 Berlin
Bezirk:
Info:
nicht vorhanden
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Anreise:
mit dem Auto

zu Fuß

mit dem Rad

Karte

Öffnungszeiten

  • Täglich: 24 Stunden

Wichtige Informationen

  • Anfahrt : über die Qickborner Straße, in Reinickendorf
  • ÖPNV: Bus 222, Alter Bernauer Heerweg

Kommentare


Alle Ergebnisse der Liste "Ausflüge in die Natur in Berlin und Brandenburg"

Platz 1: Kienbergpark

4.76 von 5 Top10 Punkten
Foto: Grün Berlin GmbH | Mattaeus Kruzynski

Der Kienbergpark, benannt nach dem Kienberg in Berlin-Hellersdorf, ist eine zur IGA 2017 fertig gestellte 60 Hektar große Parkanlage mit einer 1.5 km langen Seilbahn.

Location anzeigen …

Platz 2: Freizeitpark Lübars

4.71 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Der Freizeitpark Lübars im nördlichen Berlin-Reinickendorf ist ein abwechslungsreicher Freizeit- und Erholungspark und ein beliebtes Ausflugsziel in die Natur.

Location anzeigen …

Platz 3: Wildpark Schorfheide mit Kletterpark

4.58 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Nur eine knappe Autostunde von Berlin entfernt liegt mitten im Wald der Wildpark Schorfheide, zu dem auch ein Kletterpark gehört.

Location anzeigen …

Platz 4: Plänterwald

4.57 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Der Plänterwald in Treptow/Köpenick ist ein Waldgebiet entlang des Spreeufers in der Nähe vom Treptower Park und beheimatet den ehemaligen Vergnügungspark Spreepark.

Location anzeigen …

Platz 5: Bad Saarow

4.56 von 5 Top10 Punkten
Scharmützelsee | Foto: dpa

Bad Saarow ist Moorheilbad und anerkannter Kurort im Süden von Berlin, direkt am Scharmützelsee, der vielfältige Freizeitmöglichkeiten bietet.

Location anzeigen …

Platz 6: Naturparkzentrum Hoher Fläming in Raben

4.49 von 5 Top10 Punkten
Foto: Tourismus Marketing Brandenburg | Steffen Lehmann

Zwischen den beiden brandenburgischen Naturschutzgebieten Rabenstein und Planetal liegt das Naturparkzentrum Hoher Fläming in der Alten Brennerei in Raben.

Location anzeigen …

Platz 7: Slawenburg Raddusch

4.27 von 5 Top10 Punkten
Slawenburg Raddusch | Foto: dpa

Die Slawenburg Raddusch ist eine ringförmige Burganlage aus dem frühen Mittelalter und ein beliebtes Ausflugsziel inmitten grüner Natur im Spreewald.

Location anzeigen …

Platz 8: Mit der Draisine durch Brandenburg

4.19 von 5 Top10 Punkten
Foto: Abenteuer auf Schienen | erlebnisbahn

Eine Draisinenfahrt durch die Natur im Berliner Umland ist ein kleines sportliches Abenteuer mit Freunden oder der ganzen Familie.

Location anzeigen …

Platz 9: Storchendorf Rühstädt

3.98 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Zwischen Havelberg und Wittenberge liegt - direkt am Elberadweg - das storchenreichste Dorf Deutschlands: Rühstädt.

Location anzeigen …

Platz 10: Berliner Beerengärten

3.69 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Kinder lieben Erdbeeren und das Essen macht beim selber Pflücken noch mehr Spaß, am besten draußen in der Natur, wie z.B. in den Berliner Beerengärten.

Location anzeigen …