Mutter Hoppe

Laut Volksmund hat eine Mutter Hoppe im Nikolaiviertel der Jahrhundertwende schon als Gastwirtin wohltätig gewirkt.
Tags
Foto: Top10 Berlin

© Foto: Top10 Berlin

Foto: Top10 Berlin

© Foto: Top10 Berlin

Foto: Top10 Berlin

© Foto: Top10 Berlin

Foto: Top10 Berlin

© Foto: Top10 Berlin

Foto: Top10 Berlin

© Foto: Top10 Berlin

Auch ihre Namensvetterin hängt noch an Zilles Zeit und kümmert sich um keinerlei modische Einrichtungs- und Esstrends. Die Wiedergeburt Altberlins findet im Hochzeits-, Bücher- und Kaminzimmer statt.

Freitags und samstags wird’s schön nostalgisch zu alten Schmonzetten und Ohrwürmern aus den 20er und 30er Jahren gefeiert und gelacht. Bei schönem Wetter empfiehlt sich ein Platz auf der gemütlichen Terrasse. Was Mutter Hoppe zu bieten hat, erfreut all jene, die herzhafte Regionalküche zu schätzen wissen. Ein Riesenangebot aus Topf und Pfanne!

Bewertung der Redaktion

Berliner Schnauze-Faktor
4.50

Essens-Qualität
4.00

Spezialitäten-Auswahl
5.00

Berlintypisches Ambiente
5.00

Gesamt
4.63

Adresse

Rathausstraße, 21, 10178, Berlin, Germany

Bezirk

Mitte

Info

Öffnungszeiten

Täglich

geöffnet ab 11:30 Uhr

Wichtige Informationen

Parkmöglichkeiten

Auf der Straße. Keine eigenen Parkplätze

Reservierung

dringend nötig!

Kartenzahlung

Visa, EC

typische Berliner Gerichte

gebratene Kalbsleber mit Apfel und Zwiebel, Ragout vom Kalb, Sellerieschnitzel, Berliner Erbsen-, Linsen- und Kartoffelsuppe, Rinderroulade nach Berliner Art, Berliner Riesenkohlroulade, Berliner Hühnerfrikassee, Rollmops, Hackepeter, Boulettenteller, Bratwürste, Havelzander, grüner Heringe uvm.

Info

Küche bis ca. 23:00 Uhr, freitags und samstags Livemusik ab 20:00 Uhr

Anfahrt