Schwimmhalle Fischerinsel

In unmittelbarer Nachbarschaft von Nikolaiviertel und Mühlendammbrücke lädt die Schwimmhalle Fischerinsel zum Schwimmen und Saunieren ein.

Tags

Foto: Berliner Bäder Betriebe

Das Schwimmbad auf der Fischerinsel in Berlin-Mitte ist tatsächlich eine Schwimmhalle. Der Schwimmsport steht im Mittelpunkt, Spaßbadelemente sind nicht vorgesehen. Wer sich auf seine Bahnen konzentrieren will, ist hier genau richtig.

Die Halle wirkt hell und sportlich, durch die große Glaswand dringt vielTageslicht und das schöne, aufwendig gestaltete Mosaik mit Wellenmotiv versetzt einen optisch ins blaue Element. Als entspannendes Extra werden Trockensauna, Saunarium und Massage angeboten.

Das Schwimmbad wurde vor wenigen Jahren für 2,4 Millionen Euro aufwendig saniert. Derzeit wird das Foyer umgebaut, wegen der Bauarbeiten können Schwimmer derzeit nur den Hintereingang der Schwimmhalle nutzen.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Architektur
4.00

Sportfaktor
5.00

Spaßfaktor
3.00

Wellness- und Kursangebot
4.50

Gesamt
4.13

Adresse

Schwimmhalle Fischerinsel

Fischerinsel 11, 10179 Berlin

Bezirk
Info

Keine E-Mail-Adresse verfügbar

Öffnungszeiten

Öffentliches Schwimmen

Mo, Di, Do, Fr

06:30 - 08:00 Uhr

Sa

10:30 - 17:30 Uhr

So

10:00 - 17:00 Uhr

Wichtige Informationen

Eintritt

Haupttarif: 5,50 Euro, ermäßigt 3,50 Euro; Basistarif: Mo bis Fr: 10:00 - 15:00 Uhr: 3,50 Euro, ermäßigt 2,00 Euro, Kinder unter 5 Jahren haben freien Eintritt.

Angebot

Trockensauna, Sanarium, Gesichtsbräuner, Softbräuner, Intensiv- und Intensiv Plusbräuner, Turbobräuner mit integriertem Gesichtsbräuner

Kurse

Aquafitness, Ferienschwimmkurse

Anfahrt

Map