Stadtbad Spandau Nord

Das Schwimmen im historischen Stadtbad Spandau Nord ist in der schönen gewölbten Halle mit den Kugelleuchten ein besonderes Erlebnis.

Tags

Foto: Berliner Bäder Betriebe

Neben den Stadtbädern Charlottenburg und Kreuzberg ist das Stadtbad Spandau Nord das älteste noch betriebene Schwimmbad Berlins. Im Oktober 2011 feierte es seinen 100. Geburtstag.

Das Bad wirkt durch die Deckenhöhe besonders großzügig. Nach dem Schwimmen kann man sich noch ein bisschen Bräunung im Solarium gönnen, in den lichtarmen Wintertagen, die auf uns zukommen, ein sonniges Argument für dieses Schwimmbad.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Architektur
5.00

Sportfaktor
4.80

Spaßfaktor
3.00

Wellness- und Kursangebot
4.00

Gesamt
4.20

Adresse

Stadtbad Spandau Nord

Radelandstraße 1, 13589 Berlin

Bezirk
Info

Keine E-Mail-Adresse verfügbar

Öffnungszeiten

Technische Schließzeit

20.06. - 04.08.2019

Öffentliches Schwimmen

siehe Berliner Bäder

Sa + So

geschlossen

Wichtige Informationen

Eintritt

Haupttarif 5,50 Euro, ermäßigt 3,50 Euro; Basistarif: Mo bis Fr: 10:00 - 15:00 Uhr: 3,50 Euro, ermäßigt 2,00 Euro

Angebot

Bistro, Solarent-Bräunungsanlage, integriertes Nichtschwimmerbecken

Anfahrt

Map