Zeige mir alle Locations in meiner Nähe

Mit der Draisine durch Brandenburg

Mit der Draisine durch Brandenburg

Eine Draisinenfahrt durch die Natur im Berliner Umland ist ein kleines sportliches Abenteuer mit Freunden oder der ganzen Familie.


Mit der Fahrrad-Draisine können abenteuerlustige Freundeskreise oder die ganze Familie im Norden Berlins auf der 28 km langen Draisinenstrecke zwischen Fürstenberg/Havel und Templin die Seenlandschaften Brandenburgs in der Uckermark und der Oberhavel ganz sportlich auf Schienen erleben. Denn einen Chauffeur gibt es beim Ausflug mit der Draisine nicht, sondern die Gruppe muss mit Muskelkraft selbst aktiv werden! Wie ein Fahrrad wird die Draisine nämlich mit der reinen Beinkraft über Pedale angetrieben.

Ausflügler haben die Wahl zwischen einer Tagestour ab Templin (ca. 34 km) oder Halbtagestouren ab Fürstenberg (ca. 25 km). Die Templiner Strecke beginnt an der Basisstation in Templin und führt nach Lychen und wieder zurück nach Templin. Die "Große Tour" beginnt an der Basisstation Weidendamm und führt ebenfalls nach Lychen als Mittelstation und wieder zurück nach Fürstenberg/Havel. Auch die Erlebnisbahn Zossen bietet "bahnsinnige" Ausflüge auf Schienen.

Alternativ kann im Süden Berlins mit Draisine, Hydro-Bike und Konferenzfahrrad mit der "Erlebnisbahn" eine 5 km lange Strecke zwischen Zossen und Mellensee gebucht werden.

Tipp der Top10 Redaktion: Es empfiehlt sich die Anreise mit der Bahn, da die Bundesstraße B 96 an den Wochenenden oft staugefährdet ist. Wer dennoch mit dem Auto anreisen möchte, findet ausreichend kostenlose Parkplätze vor.




Adresse

Mit der Draisine durch Brandenburg

An den Wulzen 23
15806 Zossen
Bezirk:
Anreise:
mit dem Auto

zu Fuß

mit dem Rad

Karte

Öffnungszeiten

  • Saison: Ostern bis Oktober
  • je nach Tour:

Wichtige Informationen

  • Reservierung: erforderlich per Mail an info@erlebnisbahn.de oder telefonisch.
  • Kartenzahlung: 50% vorab per Überweisung, den Rest in Bar vor Ort
  • Preisniveau: Tagestour Templin 2-4 Personen: 64,99 Euro, Halbtagestour Fürstenberg 2-4 Personen: 39,99 Euro
  • Gruppengröße: ab 2 Personen
  • Touren: Vormittagstouren, Nachmittagstouren und ganztägige Touren

Kommentare


Alle Ergebnisse der Liste "Ausflüge in die Natur in Berlin und Brandenburg"

Platz 1: Kienbergpark

4.76 von 5 Top10 Punkten
Foto: Grün Berlin GmbH | Mattaeus Kruzynski

Der Kienbergpark, benannt nach dem Kienberg in Berlin-Hellersdorf, ist eine zur IGA 2017 fertig gestellte 60 Hektar große Parkanlage mit einer 1.5 km langen Seilbahn.

Location anzeigen …

Platz 2: Freizeitpark Lübars

4.71 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Der Freizeitpark Lübars im nördlichen Berlin-Reinickendorf ist ein abwechslungsreicher Freizeit- und Erholungspark und ein beliebtes Ausflugsziel in die Natur.

Location anzeigen …

Platz 3: Wildpark Schorfheide mit Kletterpark

4.58 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Nur eine knappe Autostunde von Berlin entfernt liegt mitten im Wald der Wildpark Schorfheide, zu dem auch ein Kletterpark gehört.

Location anzeigen …

Platz 4: Plänterwald

4.57 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Der Plänterwald in Treptow/Köpenick ist ein Waldgebiet entlang des Spreeufers in der Nähe vom Treptower Park und beheimatet den ehemaligen Vergnügungspark Spreepark.

Location anzeigen …

Platz 5: Bad Saarow

4.56 von 5 Top10 Punkten
Scharmützelsee | Foto: dpa

Bad Saarow ist Moorheilbad und anerkannter Kurort im Süden von Berlin, direkt am Scharmützelsee, der vielfältige Freizeitmöglichkeiten bietet.

Location anzeigen …

Platz 6: Naturparkzentrum Hoher Fläming in Raben

4.49 von 5 Top10 Punkten
Foto: Tourismus Marketing Brandenburg | Steffen Lehmann

Zwischen den beiden brandenburgischen Naturschutzgebieten Rabenstein und Planetal liegt das Naturparkzentrum Hoher Fläming in der Alten Brennerei in Raben.

Location anzeigen …

Platz 7: Slawenburg Raddusch

4.27 von 5 Top10 Punkten
Slawenburg Raddusch | Foto: dpa

Die Slawenburg Raddusch ist eine ringförmige Burganlage aus dem frühen Mittelalter und ein beliebtes Ausflugsziel inmitten grüner Natur im Spreewald.

Location anzeigen …

Platz 8: Mit der Draisine durch Brandenburg

4.19 von 5 Top10 Punkten
Foto: Abenteuer auf Schienen | erlebnisbahn

Eine Draisinenfahrt durch die Natur im Berliner Umland ist ein kleines sportliches Abenteuer mit Freunden oder der ganzen Familie.

Location anzeigen …

Platz 9: Storchendorf Rühstädt

3.98 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Zwischen Havelberg und Wittenberge liegt - direkt am Elberadweg - das storchenreichste Dorf Deutschlands: Rühstädt.

Location anzeigen …

Platz 10: Berliner Beerengärten

3.69 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Kinder lieben Erdbeeren und das Essen macht beim selber Pflücken noch mehr Spaß, am besten draußen in der Natur, wie z.B. in den Berliner Beerengärten.

Location anzeigen …