Bricole

Das charmante, französisch angehauchte Lokal Bricole in Prenzlauer Berg serviert kleine Gerichte als Menüs.

Tags

Foto: bricole.de
Foto: bricole.de
Foto: bricole.de
Foto: bricole.de

Das kleine französische Lokal Bricole (frz. Kleinigkeit) in der Senefelder Straße im Helmholtzkiez hat sich nach eigener Aussage der Abschaffung des Hauptgangs verschrieben und bietet eine Speisekarte mit einer Auswahl von kleinen Gerichten, die man nach Lust und Laune kombinieren und bestellen kann. Die aktuelle Karte besteht seit der Wiedereröffnung im Mai 2020 aus zwei miteinander
kombinierbaren Menüs mit vier bis sechs Gängen. Die Weinliste wartet mit rund 200 verschiedenen Weinen auf, Standort-Schwerpunkt Deutschland und Riesling.

Innen bietet das Bricole einen hellen, offenen Raum mit bodentiefen Fenster. Holz dominiert die Einrichtung bei den Stühlen und Tischen, dem Fußboden und der Wanddekoration. Vor dem Haus sitzen die Gäste im Sommer auf einer gemütlichen Terrasse in der verkehrberuhigten Seitenstraße.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Speisenvielfalt
4.60

Geselligkeitsfaktor
4.60

Qualität
4.90

Ambiente
4.70

Gesamt
4.70

Adresse

Bricole

Senefelderstraße 30, 10437 Berlin

Bezirk
Info

Öffnungszeiten

Di - Sa

ab 18:30 Uhr

Wichtige Informationen

Kartenzahlung

EC, Visa, MasterCard

Parkmöglichkeiten

Gebührenpflichtig auf der Straße

Preisniveau

Das Prinzip: Zwei Menüs mit vier-, fünf oder sechs Gängen à 49, 59, bzw. 69 Euro – darunter ein vegetarisches Menü – mit oder ohne Weinbegleitung. Es gibt unbegrenzt und kostenfrei stilles Wasser, bzw. Mineralwasser, Britta-gefiltert.

Anfahrt

Map