Street Workout an der Rummelsburger Bucht

Ein Spielplatz für Große - hier kann man seinen Körper unter Einsatz seines Eigengewichte fit halten.

Tags

Foto: dpa

Inspiriert von den Sportplätzen in amerikanischen Parks oder Stränden poppen auch in Berlin immer mehr “Spielplätze” für Große auf. Wer sportbegeistert ist und sich mit seinem eigenen Körpergewicht fit halten will, kann bei gutem Wetter getrost auf den Fitnessstudiobesuch verzichten.

Der Street Workout Park an der Rummelsburger Bucht hat alles, was man für eine gute Trainingseinheit benötigt: Push-Up Bars für ein stählernes Sixpack, Parallelbarren und viele andere Stangen auf verschiedenen Höhen, an den man sich entlang hangeln kann oder sonstige Übungen machen kann, um seine Fitness zu trainieren.

Sportübungen mit dem Eigengewicht – Calisthenics – entwickeln sich immer mehr zum Trend. 2011 wurde in Riga sogar die erste Weltmeisterschaft für Calisthenics/Street Workout gehalten. Im Internet finden sich besonders über YouTube und Facebook viele Gruppen wieder, die Workouts und einzelne Übungen präsentieren. Das Schöne an den Übungen ist, dass man egal auf welchem Fitnesslever man ist, einfach damit anfangen kann und sich ausprobieren kann. Und wenn der Klimmzug nicht beim ersten Mal funktioniert, versucht man es einfach immer weiter.

Den Workout Park an der Rummelsburger Bucht findet man direkt hinter dem Senioren- und Therapiezentrum Haus an der Spree zwischen Uferweg und Am Fischzug.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Erlebnis - Faktor
3.00

Erholungs - Faktor
3.00

Gute - Laune - Faktor
3.75

Schönwettergefühle
3.00

Gesamt
3.19

Adresse

Street Workout an der Rummelsburger Bucht

Fischzug 22, 10245 Berlin

Bezirk
Info

Keine Telefonnummer verfügbar

Keine E-Mail-Adresse verfügbar

Keine Website verfügbar

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet

Wichtige Informationen

Parkmöglichkeiten

auf der Straße

ÖPNV

S Treptower Park, S Ostbahnhof, Glasbläserallee (Bus 104, 347)

Anfahrt

Map