Burgers & Hip Hop im Prince Charles

Die besten Burger Berlins zusammen mit einer Party gibt es bei dem Street Food Event “Burgers & Hip Hop” im Prince Charles.
Tags
Foto: dpa picture-alliance

© Foto: dpa picture-alliance

Das große Burger-Futtern im Prince Charles ist inzwischen Kult in Berlin und tausende von hungrigen Partymenschen quetschen sich in den Kreuzberger Club, wenn es wieder darum geht, wer den besten Burger der Hauptstadt brutzelt. Denn bei der beliebten Partyreihe hat jeder Gast die Möglichkeit, seine Stimme für den persönlichen Lieblingsburger abzugeben.

Worauf sich die Geschmacksnerven schon einmal einstellen können: Die Burger, welche es hier zum Kosten gibt, unterscheiden sich deutlich in Zusammensetzung und Aussehen von den üblichen Bratlingen, welche die großen Fast Food Ketten verkaufen. So fanden sich bei den regelmäßig wechselnden Teilnehmern in der Vergangenheit u.a. zwölf Monate lang gereifter Comté-Käse, Brioche-Brötchen (in Fachkreisen „Buns“ genannt), Cidre Steak oder Portobello-Pilz für die Vegetarier unter den Zutaten.

Im Anschluss an das Burger-Essen, welches bereits am Nachmittag startet, können ab ca. 22 Uhr die Kalorien dann bei der Party mit feinsten Hip Hop Beats und Black Music wieder weggetanzt werden.

Bewertung der Redaktion

Street Food Vielfalt
3.8

Essens-Qualität
4.3

Exotischer Geschmack
4.3

Verfügbarkeit
3.25

Gesamt
3.91

Adresse

Burgers & Hip Hop im Prince Charles

Prinzenstraße 85F, 10969 Berlin

Bezirk

Kreuzberg

Info

Öffnungszeiten

Je nach Veranstaltung

ca. 1 mal im Monat

Burger-Essen

ab 15:00 Uhr

Wichtige Informationen

Eintritt

bis 21:00 Uhr 2,00 Euro pro Person, danach 10,00 Euro

Anfahrt