Görlitzer Park

Der 14 ha große Görlitzer Park wird vom bunt gemischten Kreuzberger Publikum geschätzt und liebevoll ”Görli” genannt.

Tags

Foto: Top10 Berlin
Foto: Top10 Berlin
Foto: dpa picture-alliance

Hier musizieren Rastafari auf Ihren Trommeln, Kinder freuen sich über den Kinderbauernhof, es gibt einen ausgewiesenen Grillplatz im Park, auf den Stufen des Café Edelweiß lässt sich prima Sonne tanken und im Keller des Café ISA MITZ befindet sich eine Schwarzlicht-Minigolf-Anlage.

So nett die Atmosphäre im Görli auch ist, so dreckig kann es nach einem sonnigen Wochenende leider auch sein. Und auch das Drogendealer-Problem – vor allem nach Einbruch der Dunkelheit – ist nicht wegzudiskutieren.

Interessantes Hintergrundwissen zur Geschichte des Görlitzer Parks: Ursprünglich stand an dieser Stelle der Görlitzer Bahnhof, der bis 1951 für den Personenverkehr in Betrieb war. Eine weitere Besonderheit ist der Pamukkale-Brunnen, der in den 90er Jahren als ein Symbol für die vielen türkischen Mitbürger in Kreuzberg gebaut wurde. Bereits im ersten Winter zerbrach der Brunnen aber aufgrund von Konstruktionsfehlern und wurde gesperrt. Die heute übrig gebliebenen Reste dienen nun als Sitzgelegenheit.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Sauberkeit
3.00

Freizeitangebot
4.30

Park-Gestaltung
3.50

Weitläufigkeit
3.50

Gesamt
3.58

Adresse

Görlitzer Park

Görlitzer Straße 41, 10999 Berlin

Bezirk

Kreuzberg

Info

Keine Telefonnummer verfügbar

Keine E-Mail-Adresse verfügbar

Keine Website verfügbar

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet

durchgehend

Wichtige Informationen

No information available.

Anfahrt

Map