Brandenburger Bauernmarkt am Wittenbergplatz

Violette Möhren, Bio-Kartoffeln und frisch gepresste Öle aus der Ölmühle Werder – der Bauernmarkt auf dem Wittenbergplatz hat einige kulinarische Überraschungen zu bieten!
Tags
Foto: Top10 Berlin

© Foto: Top10 Berlin

Foto: Top10 Berlin

© Foto: Top10 Berlin

Foto: Top10 Berlin

© Foto: Top10 Berlin

Direkt auf dem Wittenbergplatz kann man frisches Obst, Gemüse und Blumen frisch vom Markt einkaufen – und das gegenüber vom KaDeWe.

Das Einkaufserlebnis auf dem gepflegten Markt am Wittenbergplatz macht einfach Spaß. Die besonders erlesenen Waren, die oft auch aus Bio-Anbau stammen, rechtfertigen den zum Teil etwas höheren Preis, zum Beispiel edle Käse aus organischem Anbau.

Neben dem frischen Feinschmecker-Angebot gibt es außerdem auch noch viele Imbiss-Stände mit deftigen Speisen wie Linseneintopf, Gulasch und Brathähnchen oder süße Snacks wie Blechkuchen, Torten und feinen Patisserie-Stücken. Auch schöne Blumen lassen sich auf dem Markt am Wittenbergplatz erstehen.

Bewertung der Redaktion

Preis / Leistungsverhältnis
3.50

Marktangebot
4.50

Marktflair
4.25

Größe
4.00

Gesamt
4.06

Adresse

Wittenbergplatz , 1, 10789, Berlin, Germany

Bezirk

Schöneberg

Info

Öffnungszeiten

Do (Sommerzeit)

10:00 - 18:00 Uhr

Do (Winterzeit)

10:00 - 17:00 Uhr

Wichtige Informationen

Angebot

Obst, Gemüse (auch außergewöhnliches Sorten wie violette Möhren oder die Kartoffel „Linda“), Fleisch, Wildspezialitäten (z.B. Bison, Lamm und Heidschnucke), Brot und Backwaren. Patisserie, Räucherfisch, Frischfisch, Käse, Eier, Öle aus Werde, Kräuter und Gewürze, Spreewaldgurken, Sirup, Saft, Honig, Marmeladen, Kaffee, Imbiss-Stände mit Erbsen- und Linseneintopf, Gulasch, Bratwurst, Grillhähnchen und Backkartoffeln

Händleranzahl

ca. 40 - 60

Parkmöglichkeiten

einige kostenpflichtige Parkhäuser in der Nähe

Anfahrt