Bistro Bardot

Im Almodovar Hotel in Friedrichshain befindet sich das Bistro Bardot, welches sinnlich-vegetarische Mittelmeerküche verspricht.

Tags

Foto: campus naturalis und MIKA-fotografie I Berlin
Foto: campus naturalis und MIKA-fotografie I Berlin
Foto: campus naturalis und MIKA-fotografie I Berlin
Foto: campus naturalis und MIKA-fotografie I Berlin
Foto: campus naturalis und MIKA-fotografie I Berlin
Foto: campus naturalis und MIKA-fotografie I Berlin

Zwar bezeichnet sich das Bardot in Friedrichshain als Bistro, betont wird jedoch ein Restaurant zu sein wo die Gäste herzlich eingeladen sind, lange zu verweilen – zum sogenannten Slow Food. Biozertifizierte Küche inspiriert aus dem gesamten Mittelmeerraum treffen auf robustes, schlichtes und ökologisches Mobiliar mit einem internationalen und jungen Publikum.

Das Angebot der Küche ist unterteilt in vegetarisch, vegan und Rohkost. Hier gibt es hausgebackenes Brot, die beliebte vegane Currywurst oder Rührei – das es sogar als vegane Variante gibt. Oder wie wäre es zum Beispiel mit einem Rucolasalat mit Mandelbällchen und Sommerobst, hausgemachte Gnocchi mit Spinat, Käse und Kirschtomaten oder Geschnetzeltes mit gebratenem Tofu, Pilzen, Paprika und Kartoffelrösti?Abschließend werden wöchentlich wechselnde Desserts angeboten. Die Küche ist einsehbar, geräumig und zeigt junge Köche, die mit Herz zusammen kochen und kreieren.

Morgens gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet inklusive zwei Heißgetränke und sonntags einen gemütlichen Brunch zzgl. Getränken.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Service
3.80

Ambiente
4.00

Essensqualität
4.00

Veganes Angebot
4.50

Gesamt
4.08

Adresse

Bistro Bardot

Boxhagener Straße 83, 10245 Berlin

Bezirk
Info

Öffnungszeiten

Bio-Frühstück

Täglich

07:00 - 11:00 Uhr

Bio-Brunch

12:00 - 22:00 Uhr

Sonntag

12:00- 15:00 Uhr

Wichtige Informationen

Kartenzahlung

EC

Parkmöglichkeiten

schwierig

Anfahrt

Map