Der Vegetarische Metzger

Beim Vegetarischen Metzger im Bergmannkiez gibt es vegetarisches Fleisch mit echtem Fleischgeschmack aus Soja und Lupinen.
Tags
Foto: Der vegetarische Metzger

© Foto: Der vegetarische Metzger

Für alle Veganer und Vegetarier oder diejenigen, die einfach weniger Fleisch konsumieren wollen, aber den Geschmack mögen und nicht missen möchten, bietet der Vegetarische Metzger einen hochwertigen und schmackhaften Fleischersatz in Kreuzberg an. Die fleischfreien Alternativprodukte verzichten dabei aber nicht auf die Textur und den Geschmack von echtem Fleisch und basieren auf Soja und Lupine.

Jahrelang hat der niederländische Landwirt Jaap Korteweg zusammen mit Koch Paul Bom und einem motivierten Team an dem leckeren Fleischersatz gearbeitet. Mit großem Erfolg, denn inzwischen haben Jaap und sein Team mit ihrem vegetarischen Fleisch sogar die „New York Times“, den „Tagesspiegel“ und viele mehr von dem leckeren und gesunden Fleischersatz begeistert.

Das Sortiment des holländischen Bio-Bauern reicht von Würstchen über Hähnchenfilet und Teriyaki-Chicken und Thunfisch bis hin zu Gambas und Hackfleisch, die geschmacklich echtem Fleisch in nichts nachstehen.

Der Concept Store mit Imbiss-Charakter in der Bergmannstraße bietet die Möglichkeit schnelle Gerichte wie Currywurst, Chicken Schawarma oder einen Beef Burrito zu bestellen und direkt vor Ort zu verkosten. Die Kreationen klingen einfach, können aber geschmacklich wie auch optisch begeistern. Das Getränkeangebot überzeugt mit wertvollem Birken-Wasser in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Auch das aromatische und leckere Quinoa Bier sowie der Quinoa Wodka sind aus biologischem Anbau. Ein ganz besonderes Highlight sind die Liköre von „Fair“, welche es in diversen Sorten wie Espresso oder mit Superfoods wie Acai- und Gojibeere gibt und die zu 100% fair produziert werden – damit sind sie auf dem weltweiten Markt Vorreiter. Als Nachtisch winken leckere roh-vegane Törtchen einer Berliner Partnerkonditorei. Beim Vegetarischen Metzger hat alles einen besonderen Stellenwert. Man merkt dem Team die Passion für ihre Produkte an und niemand wird den Laden hungrig verlassen müssen.

Die kreative Inneneinrichtung erinnert mit den weißen Fliesen an der Wand und der Fleischwage im Mittelpunkt des Ladens ans der Verkaufstheke an einen Metzgerbetriebt, doch kreieren die modernen Holzmöbel und eine rustikale Backsteinwand eine einladende Atmosphäre. Genähte Wurstwaren aus Stoff von „Aufschnitt“ sorgen für echtes Fleischerei-Flair. Hier kann man wirklich ohne schlechtes Gewissen schlemmen.

Für diejenigen, die die Leckereien auch gerne zu Hause nachkochen wollen, verkauft der vegetarische Metzger auch Produkte für die heimische Küche und auch die leckere, vegane Mortadella und anderen Wurstaufschnitt kann man sich, wie bei einem echtem Metzger, an der Theke abwiegen und einpacken lassen.

Bewertung der Redaktion

Qualität
5

Auswahl
4.7

veganes Angebot
4.3

vegetarisches Angebot
4.75

Gesamt
4.69

Adresse

Der Vegetarische Metzger

Bergmannstraße 1, 10961 Berlin

Bezirk

Kreuzberg

Info

Öffnungszeiten

Mo - Do

12:00 - 22:30 Uhr

Fr + Sa

12:00 - 23:00 Uhr

Anfahrt