Winter- und Weihnachtsmenü im Restaurant Richard

Tags

Das Restaurant Richard ist ein Berliner Gourmet-Restaurant, das einem Michelin-Stern und 16 Punkte im Gault-Millau hält. Es steht für eine mediterran inspirierte, moderne französische Küche. Entsprechend vielversprechend liest sich das diesjährige Winter- und Weihnachtsmenü 2018 im Richard.

Das weihnachtliche Festessen beginnt mit Loch Duart Lachs, mariniert mit Avocado und Senffrüchten, gefolgt von Sellerie aus dem Salzteig mit schwarzem Trüffel und Zwiebelcreme. Danach wird eine Forelle vom Holzkohlegrill mit Kartoffel-Mousseline und Molke serviert. Als Zwischengang gibt es Milchkalbsbries mit Rauchaal, fermentiertem Spitzkohl, Birne und Estragon. Als Hauptgericht wird – ganz weihnachtlich – Ente gereicht, aber nicht irgendeine Ente, sondern eine Challans Ente, die in zwei Gängen serviert wird, entweder eine Tajine mit Feigen und Mandeln, geröstetem Rosenkohl, Salbei und Dill oder Rosa Brust mit schwarzer Walnuss, Chicorée und Süßholz Jus. Die besonders feine Challans Ente gilt in Gourmetkreisen als besonders fettarm und wird wegen ihres zarten Geschmacks gerne in der feinen französischen Küche verwendet. Das Schokoladen-Dessert “Monte Carlo” mit Orange und Whiskey, Schokoladeneis und Karamell rundet das feine Menü ab.

Im stilvollen Gastraum des Restaurant Richard können bis zu 80 Gäste Platz finden. Es ist bekannt für seine stilvolle Atmosphäre und die dort ausgestellte Kunst.

Tipp der Top10 Berlin Redaktion: Eine frühe Reservierung empfiehlt sich, das das Restaurant seit der Verleihung des Michelin-Sterns sehr nachgefragt ist.

Teilen


Adresse

Winter- und Weihnachtsmenü im Restaurant Richard

Bezirk

Info

Keine Telefonnummer verfügbar

Keine E-Mail-Adresse verfügbar

Keine Website verfügbar

Öffnungszeiten

Di bis Sa

19:00 - 24:00 Uhr

Wichtige Informationen

Preisniveau

Das Winter- und Weihnachtsmenü ist erhältlich als 4-Gänge Menü für 68,00 Euro, als 5-Gänge Menü für 82,00 Euro, 6-Gänge für 96,00 Euro, 7-Gänge für 106,00 Euro und 8-Gänge für 118,00 Euro.

Reservierung

wird dringend empfohlen

Anfahrt

Map

Mehr von