Museumsdorf Düppel

Eine Reise zurück in Mittelalter können Eltern mit ihrem Nachwuchs im Museumsdorf Düppel machen!
Tags
Foto: Museumsdorf Düppel

© Foto: Museumsdorf Düppel

Foto: Museumsdorf Düppel

© Foto: Museumsdorf Düppel

Foto: Museumsdorf Düppel

© Foto: Museumsdorf Düppel

Foto: Top10 Berlin

© Foto: Top10 Berlin

Foto: Museumsdorf Düppel

© Foto: Museumsdorf Düppel

Das Museumsdorf Düppel bietet im mittelalterlichen Erlebnisdorf Spaß und Mitmachaktionen für die ganze Familie. In dem Freilichtmuseum in Zehlendorf ist ein ganzes mittelalterliches Dorf aufgebaut mit echten Handwerkshäusern, zotteligen historischen Tierarten wie Skuddenschafen oder Weideschweinen und einem Zentrum für experimentelle, mittelalterliche Archäologie.

Hier kann man sehen wie gewebt und geflochten wird und wie traditionelles Handwerk im Mittelalter aussah. Üblicherweise ist das Open Air Museum im Winter geschlossen und startet immer wieder Ostern mit einem großen Osterfest in die Freiluft-Saison.

Zusätzlich zum normalen Museumsbetrieb, gibt es immer sonntags Vorträge, z. B. wie aus Holz Teer entsteht, was der Neandertaler damit zu tun und mittelalterliche Kinderspiele.

  • facebook
  • twitter
  • envelope

Bewertung der Redaktion

Erlebnis - Faktor
4.50

Aktivitäts - Faktor
4.50

Lern - Faktor
4.00

Programmvielfalt
4.75

Gesamt
4.44

Adresse

Clauertstr., 11, 14163, Berlin, Deutschland

Bezirk

Steglitz-Zehlendorf

Info

Öffnungszeiten

Mo - Fr

Geschlossen

Sa

10:00-18:00 Uhr

So

10:00-18:00 Uhr

Wichtige Informationen

Sonstiges

Kinder sind willkommen!

Anfahrt