Zeige mir alle Locations in meiner Nähe

Labyrinth Kindermuseum

Labyrinth Kindermuseum

Anfassen, Ausprobieren, Verkleiden oder Basteln - Lernen durch Selbermachen ist die Devise im Labyrinth Kindermuseum im Wedding.


Das Labyrinth Kindermuseum Berlin in der Fabrik Osloer Straße in Berlin-Wedding gibt es seit 20 Jahren. Es ist ein fester außerschulischer Lernort in der Mitte-Berlin, wo Kinder sich mit viel Spaß und Bewegung in den wechselnden interaktiven Ausstellungen, Projekten und Workshops selbst ausprobieren können. Die Ausstellungen sind bewusst Aktions- und Erlebnis betont.

Aktuell wird die Ausstellung "1,2,3, Kultummel" gezeigt, die Lernvielspaß für Mitmachkinder von 3 bis 11 Jahren bietet. In dieser Ausstellung beschäftigt sich das Museum mit dem Thema Vielfalt. Vor dem Hintergrund von Umbrüchen und Fluchtbewegungen können Kinder in der 1000 qm großen Montagehalle der denkmalgeschützten Fabrik an verschiedenen Stationen und Pop-Ups viele Aktionen, Fragen und Anregungen zum Thema kultureller und menschlicher Vielfalt entdecken. Die Entdeckung der Vielfalt beginnt auf dem großen Weltparcours mit einem Besuch der sechs Kontinente und bietet so Gelegenheit, die Perspektive zu wechseln.

Immer am Freitagnachmittag, an Wochenende und in den Berliner Schulferien können die 1000 Quadratmeter Aktionsfläche mit Fühlwand, Irrgarten oder riesigem Alphabet erobert werden. Ganz nebenbei organisiert das Kindermuseum auch spannende Mottogeburtstage, passend zur jeweiligen Ausstellung. Egal wofür man sich entscheidet - eine Besuch im Kindermuseum Labyrinth fördert die Phantasie!




Adresse

Labyrinth Kindermuseum

Osloer Straße 12
13359 Berlin
Bezirk:
Anreise:
mit dem Auto

zu Fuß

mit dem Rad

Karte

Öffnungszeiten

  • Öffnungszeiten für Einzelbesucher:
  • Freitag: 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag: 11:00 - 18:00 Uhr
  • Sonntag: 11:00 - 18:00 Uhr
  • Sommer (Mai - September):
  • Freitag: 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag + Sonntag: 11:00 - 18:00 Uhr
  • Winter (Oktober - April):
  • Do + Fri: 13:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag + Sonntag: 11:00 - 18:00 Uhr
  • Schulferien:
  • Mo bis Fr: 09:00 - 18:00 Uhr
  • Sa, So + Feiertage: 11:00 - 18:00 Uhr

Wichtige Informationen

  • Altersempfehlung: Die ständige Ausstellung ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet, die Motto-Partys werden für Kinder von 5 - 11 Jahren empfohlen.
  • Eintritt: Kinder und Erwachsene: 6,50 Euro (donnerstags im Zeitraum Okober bis April sowie an Feiertagen und in den Berliner Schulferien 13-18 Uhr 5,50 / freitags 13 - 18 Uhr 5,50 Euro), Familien: 11,00 bis 19,00 Euro, Gruppen ab 7 Personen 5,00 Euro pro Person
  • Kindergeburtstage: kleine Party ohne Animation 50,00 Euro plus 5,00 Euro Eintritt pro Person // Große Party mit Animation 150,00 Euro bis 199,00 Euro inkl. Eintritt für Kinder + zwei Erwachsene
  • Auszeichnungen: Die Erlebnisausstellung 1,2,3 Kultummel wurde mit dem European Design Award 2018 ausgezeichnet.

Kommentare


Alle Ergebnisse der Liste "Kindermuseen"

Platz 1: Science Center Spectrum

5.00 von 5 Top10 Punkten
Foto: SDTB

Anfassen ist ausdrücklich erwünscht in der bunten Experimentierwelt im Science Center Spectrum in Berlin-Kreuzberg. Auf vier Etagen warten Experimente auf wissensdurstige Entdeckerinnen und Entdecker.

Location anzeigen …

Platz 2: Alice - Museum für Kinder im FEZ

4.78 von 5 Top10 Punkten
Foto: Alice - Museum für Kinder im FEZ | Nik Schölzel

Das Alice - Museum für Kinder ist ein bisschen wie das Mädchen Alice aus "Alice im Wunderland", aufgeweckt und neugierig und angelegt für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren im FEZ Berlin.

Location anzeigen …

Platz 3: MACHmit! Museum für Kinder

4.70 von 5 Top10 Punkten
Foto: MACHmit! Museum für Kinder

Das MACHmit! Museum für Kinder in Berlin-Pankow präsentiert die neue Jahresausstellung "Der weite Horizont!"

Location anzeigen …

Platz 4: Labyrinth Kindermuseum

4.63 von 5 Top10 Punkten
Labyrinth Kindermuseum, Ausstellung "1,2,3, Kultummel" | Foto: Ragnar Schmuck

Anfassen, Ausprobieren, Verkleiden oder Basteln - Lernen durch Selbermachen ist die Devise im Labyrinth Kindermuseum im Wedding.

Location anzeigen …

Platz 5: Das Klingende Museum Berlin

4.38 von 5 Top10 Punkten
Foto: Das klingende Museum Berlin

Eine Mini-E-Gitarre, eine Tuba und verrückte Instrumente aus Alltagsgegenständen - im Klingenden Museum haben Kinder aller Altersgruppen die unterschiedlichsten Möglichkeiten Musik zu machen.

Location anzeigen …

Platz 6: The Story of Berlin

4.33 von 5 Top10 Punkten
Foto: The Story of Berlin | Monique Wüstenhagen

Das Erlebnismuseum „The Story of Berlin“ präsentiert Geschichte nicht staubtrocken, sondern für Kinder und Jugendliche sinnlich erlebbar.

Location anzeigen …

Platz 7: Waldschule Grunewald mit Waldmuseum

4.28 von 5 Top10 Punkten
Foto: Waldmuseum | Gudrun Rademacher

Die Waldschule Grunewald mit Waldmuseum der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald lädt Berliner Kinder dazu ein, Wald und Natur mit allen Sinnen zu erleben.

Location anzeigen …

Platz 8: Jugend Museum Schöneberg

4.26 von 5 Top10 Punkten
Jugend Museum Schöneberg | Foto: Jeanette Kneisel

Das Jugend Museum in Schöneberg ist ein lebendiges Geschichtsmuseum mit vielen Projekten für junge Leute.

Location anzeigen …

Platz 9: Puppentheater-Museum Berlin

4.25 von 5 Top10 Punkten
Foto: Puppentheater-Museum Berlin

Das Puppentheater-Museum Berlin informiert in seiner Dauerausstellung über die Geschichte des Puppentheaters und zeigt mit Puppentheater für Kinder heutige Spielformen.

Location anzeigen …

Platz 10: Märkisches Museum

4.16 von 5 Top10 Punkten
Foto: Stadtmuseum Berlin | Foto: Sandra Weller

Das Märkische Museum in Berlin-Mitte ist ein Museum für Berliner Alltags- und Kulturgeschichte. Im neuen Familien- und Kinderbereich [Probe]Räume im Märkischen Museum dürfen Kinder und Jugendliche sich Stadtgeschichte spielerisch erschließen.

Location anzeigen …