mar y sol

Wer eine Pause vom Alltag braucht, ist im spanischen Restaurant „mar y sol“ in Charlottenburg richtig, wo man sich mit vielfältigen Tapaskreationen verwöhnen lassen kann.

Tags

Foto: mar y sol
Foto: mar y sol
Foto: mar y sol

Das mediterrane Ambiente im spanischen Restaurant “mar y sol” in Berlin-Charlottenburg überzeugt mit viel Liebe zum Detail. Man fühlt sich fast wie in Andalusien: weiß getünchte Wände, schwarze Stühle und in Nischen viel bunte Keramik. Die leckeren spanischen Tapas locken appetitlich in großen Vitrinen. Es gibt sie es in vielen Variationen: Kroketten mit Hühnchen oder Spinat, Kartoffelkügelchen, gemischte spanische Bohnen, spanisches Kartoffelomelette und sogar geschmortes Kaninchen oder Lamm in Pernodsauce sind als leckere Häppchen zu haben.

Hier werden Gourmets, Fischliebhaber und sogar Vegetarier glücklich. Zusätzlich können die Gäste aus Fleisch- und Fischspezialitäten, Salaten und spanischen Desserts wählen. Auch gute Steaks finden sich auf der Karte, meist wahlweise mit Kräuterkartoffeln oder Pommes frites.

Besonderer Tipp: im Sommer hat man auf der Terrasse einen schönen Blick auf den Savignyplatz und ein Brunnen sprudelt zwischen exotischen Pflanzen. Selbst bei kühleren Temperaturen kann man es sich hier Dank der Wärmeleuchter gut gehen lassen.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Tapas - Angebot
4.80

Ambiente
4.75

Service
4.50

Qualität
4.40

Gesamt
4.61

Adresse

mar y sol

Savignyplatz 5, 10623 Berlin

Bezirk

Charlottenburg

Info

Öffnungszeiten

So bis Do

11:30 - 00:00 Uhr

Fr + Sa

11:30 - 01:00 Uhr

Wichtige Informationen

Parkmöglichkeiten

schwierig

Kartenzahlung

EC, Mastercard, Amex, Visa

Reservierung

am Abend empfehlenswert

Anfahrt

Map