Intersoup

Diese Location hat geschlossen. Neue Tipps nimmt die Redaktion gerne via E-Mail entgegen: redaktion@top10berlin.de

Tags

Foto: Top10 Berlin

Das Intersoup im Prenzlauer Berg hat geschlossen.

Im Intersoup gibt es keine Suppe mehr. Das Ganze ist mutiert zu einer Bar mit Livemusik! Vier bis fünf mal die Woche spielen hier Live-Bands aus dem Bereich Singer & Songwriter, ab und zu Indie und hin und wieder auch Karaoke. Obwohl der Name geblieben ist, gibt es hier keine Suppe mehr. Wir sind bemüht, eine neue Suppenbar zu recherchieren. Tipps können gerne unter redaktion@top10berlin.de abgegeben werden.

Am Abend finden zudem oft Konzerte im Keller des Intersoup statt. Hier ist ein kleiner Club untergebracht. Wenn man nicht den Konzerten lauscht, kann man Tanzen oder auch Ping Pong spielen. Wer das szenig- trashige Prenzlauer Berg mag, wird Intersoup lieben. Und das nicht nur wegen der Suppen!

Teilen


Adresse

Intersoup

Schliemannstraße 31, 10437 Berlin

Bezirk
Info

Keine Telefonnummer verfügbar

Öffnungszeiten

dauerhaft

geschlossen

Wichtige Informationen

Reservierung

nicht erforderlich

Preisniveau

Suppen: ab 2,50 Euro

Anfahrt

Map