SteinTherme Bad Belzig

Bad Belzig mit seiner SteinTherme ist Deutschlands jüngstes Thermalsole-Heilbad.
Tags
Foto: SteinTherme Bad Belzig | Uwe Tölle
Foto: SteinTherme Bad Belzig | Uwe Tölle
Foto: SteinTherme Bad Belzig | Uwe Tölle

Die besondere jodhaltige Thermalsole wirkt wie ein Gesundbrunnen. Mit einem Salzgehalt von über 20 Prozent (fast wie im toten Meer!) und einer Temperatur von ca. 30° C sprudelt das Wasser aus 775 m Tiefe direkt in die Becken.

Die Badewelt der Steintherme verfügt allein über sechs Thermalsole- und Warmwasserbecken mit über 750 Quadratmetern Wasserfläche. Kleinod der Badewelt: der LichtKlangRaum, der scheinbar Schwerelosigkeit vermittelt!

Mekka für Saunisten ist die Saunawelt der Steintherme Bad Belzig mit zwei finnischen Saunen, Biosauna, Eventaufguss-Sauna, Gradiersauna, Dampfbad und Heißluftraum. Zur Abkühlung laden der Eisbrunnen, Tauch- und Kaltbecken, ein Kneippbecken, sowie ein großer Saunagarten ein.

Bewertung der Redaktion

Badelandschaft
4.80

Saunavielfalt
4.50

Erholungsfaktor
4.50

Wellnesserlebnis
4.50

Gesamt
4.58

Adresse

SteinTherme Bad Belzig

Am Kurpark 15, 14806 Bad Belzig

Bezirk

Brandenburg

Info

Öffnungszeiten

So bis Do

10:00 - 22:00 Uhr

Fr + Sa

10:00 -23:00 Uhr

Wichtige Informationen

Preisniveau

Tageskarte Badewelt: Erwachsene: 17,00 Euro, Kinder: 6,00 Euro; Tageskarte Bade- und Saunawelt: Erwachsene: 28,00 Euro, Kinder: 14,00 Euro

Kartenzahlung

EC und alle Kreditkarten

Parkmöglichkeiten

230 kostenfreie Parkplätze, viele Fahrradstellplätze

Anreise

Auto: A9: Abfahrt Niemegk, Bad Belzig–Richtung Bad Belzig; A2: Abfahrt Brandenburg, Bad Belzig–Richtung Bad Belzig | Bahn: RE 7 von Berlin, Bad Belziger Stadtlinie 590 bis Haltestelle „Am Kurpark“

Anfahrt