Schwimmhalle am Helene-Weigel-Platz

Die Schwimmhalle „Helmut Behrendt“ am Helene-Weigel Platz ist ein beliebtes Schwimm- und Sportbad mit Saunalandschaft in Berlin-Marzahn.

Tags

Foto: Berliner Bäder Betriebe

Die Schwimmhalle “Helmut Behrendt” in Berlin-Marzahn verfügt über ein sportliches 50m Schwimmbecken und ist somit gut geeignet für alle, denen es um Schwimmen als Sport geht. Gerade in der Herbst- und Winterzeit wird das Schwimmbad in Berlin-Marzahn auch geschätzt wegen seiner großzügigen Saunalandschaft. Geboten wird die klassische finnische Sauna, eine Dampfsauna, eine Kräutersauna, ein Sanarium und Erlebnisduschen. Des Weitereren kann man Kurse wie Aqua Fitness oder auch Schwimmenkurse besuchen!

Das Schwimmbad mit den charakteristischen blau-weißen Segeln wurde vor einigen Jahren aufwendig und gründlich saniert im Oktober 2009 wieder in Betrieb genommen. Die Schwimmhalle am Helene-Weigel-Platz leitete damals eine Welle der Bädersanierung in Berlin ein. Das Bad ist behindertengerecht.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Architektur
4.00

Sportfaktor
5.00

Spaßfaktor
3.50

Wellness- und Kursangebot
4.50

Gesamt
4.25

Adresse

Schwimmhalle am Helene-Weigel-Platz

Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin

Bezirk
Info

Keine E-Mail-Adresse verfügbar

Öffnungszeiten

Technische Schließzeit

04.05. - 03.11.2019

Öffentliches Schwimmen

siehe Berliner Bäder

Wichtige Informationen

Eintritt

Haupttarif: 5,50, ermäßigt 3,50 Euro; Basistarif: Mo bis Fr: 10:00 - 15:00 Uhr: 3,50 Euro, ermäßigt 2,00 Euro

Angebot

Saunalandschaft mit finnischer Sauna (95°C / stündlicher Aufguss), Dampfsauna (45°C), Kräutersauna (bis 80°C), Sanarium (bis 60°C), Erlebnisduschen, 2 Ruheräume, Außenbereich

Kurse

Schwimmkurse, Aquafitness

Barrierefreiheit

Behindertenumkleidekabine mit Dusche/WC, 4 Wasserrollstühle, kein Lift, aber flache abgerundete Stufen beginnen in ca. 45 cm Höhe zum Einstieg ins Sportbecken, Behindertenparkplätze

Anfahrt

Map