Café Golzo

Das Kreuzberger Café Rizz ist bekannt und beliebt für Sportübertragungen und Tatort Public Viewing in Berlin.
Tags
Café Rizz | Foto: dpa

© Café Rizz | Foto: dpa

Café Rizz | Foto: dpa

© Café Rizz | Foto: dpa

Das Café Rizz ist in Kreuzberg eine Kiezkneipe im besten Sinne und Institution in Sachen Public Viewing in Berlin. Neben Fußball in allen Facetten und anderen live Sportübertragungen wie Wimbledon wird traditionell Sonntag um 20.15 Uhr gemeinsam Tatort geguckt, egal aus welcher Region der Krimi kommt.

Das Restaurant gibt es seit über 35 Jahren. Es liegt mitten im Kreuzberger Graefekiez und bietet täglich für Spätaufsteher von 11 bis 18 Uhr das beliebte Rizzfrühstück an und von 12 bis 22.30 Uhr durchgehend warme Küche. Die Gerichte sind herzhaft und lecker, von Burgern und Pulled Pork gibt es auch Suppen, viele Salate oder auch einfach mal ein Omelette oder Rühr- und Spiegelei. Auch vegetarische und vegane Gerichte werden angeboten.

Am Nachmittag gibt es im Rizz auch Kaffee und Kuchen, natürlich hausgemacht. Auf der Karte stehen immer New York Cheesecake, die Rizz Schokotorte und klassischer deutscher Käsekuchen.

Das Café bietet mit 100 Sitzplätzen durchaus Platz, draußen gibt es auch auch zwei große Terrassen. Für Gäste steht freies WiFi zur Verfügung.

Bewertung der Redaktion

Atmosphäre
4.25

Übertragungsqualität
3.90

Getränke - Angebot
4.00

Tatort - Fan - Faktor
3.75

Gesamt
3.98

Adresse

Goltzstr., 21, 10781, Berlin, Deutschland

Bezirk

Tempelhof-Schöneberg

Info

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:00-19:00 Uhr

Sa

09:00-19:00 Uhr

So

10:00-19:00 Uhr

Wichtige Informationen

Zahlungsmethoden

Debitkarten werden akzeptiert, keine Kreditkarten.

Sonstiges

Diese Location ist hundefreundlich und bei schönem Wetter könnt ihr auch draußen sitzen. Kinder sind willkommen!

Anfahrt