Freilichtbühne Zitadelle in Berlin Spandau

Auf der Renaissancefestung Zitadelle Spandau veranstaltet der bekannte Berliner Konzertveranstalter Trinity Music unter dem Label "Citadel Music Festival" jedes Jahr im Sommer eine ganze Reihe von open air Konzerten mit ganz unterschiedlichen Künstlern.
Tags
Foto: dpa picture-alliance

© Foto: dpa picture-alliance

Foto: dpa picture-alliance

© Foto: dpa picture-alliance

Foto: dpa picture-alliance

© Foto: dpa picture-alliance

Unter dem Label „Citadel Music Festivals“ lädt die Berliner Konzertagentur Trinity Music jeden Sommer zu einer Reihe von Open Air Konzerten auf dem Gelände der Renaissancefestung Zitadelle Spandau.

Das schöne sommerliche Festival hat 2019 wieder viele ganz unterschiedliche Künstler, Musiker und Interpreten gewinnen können. Neben der Vollblut-Liveband Smashing Pumpkins, ZZ Top – altbekannt mit Bärten, Blues und Boogie, King Crimson, Def Leppard, der legendären US-Band Toto und Feine Sahne Fischfilet sind dieses Jahr auch Antonio Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ auf der Zitadelle zu hören, präsentiert von Star-Geiger Daniel Hope und dem Zürcher Kammerorchester.

Die Zitadelle Spandau gehört zu den besterhaltenen Festungen der Renaissance in Europa. Der dazu gehörige Juliusturm ist das Wahrzeichen des Bezirks Spandau. Die Zitadelle ist ganzjährig geöffnet und beherbergt ein stadtgeschichtliches Museum und verschiedene Galerien und Ausstellungen.

  • facebook
  • twitter
  • envelope

Bewertung der Redaktion

Starfaktor
4.20

Größe
3.75

Bekanntheit
3.80

Open Air Feeling
3.80

Gesamt
3.89

Öffnungszeiten

Mo bis So

10:00 bis 17:00 Uhr

Termine

je nach Veranstaltung

Anfahrt