Berlin Musictours

Wo in Berlin hat David Bowie seine Spuren hinterlassen? In welchem Studio haben U2 ein Album aufgenommen? Und welches ist der Lieblingsclub von Peter Fox? Die „Fritz Musictours Berlin“ gibt auf all diese Fragen Antworten.
Tags
Foto: BERLIN MUSICTOURS

© Foto: BERLIN MUSICTOURS

Foto: BERLIN MUSICTOURS

© Foto: BERLIN MUSICTOURS

Im Fokus steht bei dieser Stadtrundfahrt per Bus die Musikgeschichte Berlins. Stationen sind neben den bekannten Hansa Studios, MTV Berlin, die Siegessäule – wir erinnern uns an die Technojünger der Loveparade in den 90ern – und das SO36 in Kreuzberg, in dem legendäre Punk-Konzerte z. B. von den Einstürzenden Neubauten oder den Toten Hosen veranstaltet wurden.

Für noch mehr Input werden zwischen den Stopps auf der 2,5-stündigen Tour im Bus Videos gezeigt: Dort sind Interviews mit Berliner Künstlern und Kreativen zu sehen, die über ihre Verbindung von Berlin und lustige Anekdoten erzählen.

Alternativ zu der Bustour, die immer samstags um 12:30 Uhr Unter den Linden vor dem Adlon startet, bieten die Musictours-Macher auch eine Stadtführung durch Berlin zu Fuß an und eine exklusive Entdeckungstour der Hansa Studios.

  • facebook
  • twitter
  • envelope

Bewertung der Redaktion

Spaßfaktor
4.00

Sightseeing - Faktor
3.50

Kuriositäten - Faktor
4.00

Berlin - Insider - Faktor
4.80

Gesamt
4.08

Adresse

Köthener Str., 38, 10963, Berlin, Deutschland

Bezirk

Friedrichshain-Kreuzberg

Info

Öffnungszeiten

Sa

12:30 - 15:00 Uhr

Wichtige Informationen

Preisniveau

29,00 Euro pro Person

Buchung

Onlinereservierung

Abfahrtpunkt

vor dem Adlon/ Unter den Linden

Sprachen

Deutsch, Englisch

Anfahrt