Holzmarkt Strandbar Pampa

Wer bisher nicht cool genug war, um in eine der Locations rund um die frühere Bar 25-Crew zu kommen, hat jetzt die Chance, das entsprechende Gelände an der Spree mit der Strandbar „Pampa“ zu erkunden. Denn die kostenlose Strandbar des Holzmarkt-Projekts ist für alle offen.
Tags
Foto: dpa picture-alliance

© Foto: dpa picture-alliance

Ein offenes Spreeufer für alle – dafür sprachen sich die Berliner bereits 2008 in einem Bürgerentscheid aus. Hintergrund waren Bebauungspläne mit Bürogebäuden für den betroffenen Spree-Abschnitt zwischen Kreuzberg, Mitte und Friedrichshain.
Inzwischen ist die Spreepromenade nun tatsächlich für alle Besucher offen. Das rund 18.000 qm große Areal, von dem ein Teilbereich auch das ehemalige Bar 25-Gelände umfasst, wurde an die Holzmarkt-Genossenschaft nach einem Bieterverfahren verpachtet.

Entstanden ist bisher u.a. die Strandbar Pampa mit ihrer Mischung aus selbst gezimmerten Holzpodesten und Buden, Sofas und Hängematten. Familien mit Kindern finden einen Sandbereich zum Buddeln.

Und auch das gemeinnützige Urban Gardening Projekt „Mörchenpark e.V.“ als Teil des Renaturalisierungskonzept des Projekts grenzt direkt ans Spreeufer an. Eine kleine Besonderheit ist dabei übrigens der extra angelegter Biber Ein- und -Ausstieg in der Pampa, der 2015 tatsächlich erstmalig von einem Nager benutzt wurde.

  • facebook
  • twitter
  • envelope

Bewertung der Redaktion

Urlaubsfeeling
5.00

Chill-Faktor
4.90

Gastronomisches Angebot
4.50

Angebotene Aktivitäten
4.50

Gesamt
4.72

Adresse

Holzmarktstr., 25, 10243, Berlin, Deutschland

Bezirk

Friedrichshain-Kreuzberg

Info

Öffnungszeiten

Mo - Fr

16:00-22:00 Uhr

Sa

12:00-23:30 Uhr

So

12:00-23:30 Uhr

Wichtige Informationen

Zahlungsmethoden

Debitkarten werden akzeptiert, keine Kreditkarten.

Sonstiges

Diese Location ist hundefreundlich und bei schönem Wetter könnt ihr auch draußen sitzen.

Anfahrt