Schmuckunikate von Sara Conte

Schmuck zu verschenken ist keine neue Idee, aber es kommt auf den Schmuck an! Die kleinen, sehr feinen Schmuckstücke der Berliner Schmuckdesignerin Sara Conte sind absolute Unikate und made in Berlin!

Tags

Foto: Sara Conte
Foto: Sara Conte
Foto: Sara Conte
Foto: Sara Conte
Foto: Sara Conte

Eigentlich findet man die schönen selbst gefertigten Schmuckstücke der ursprünglich aus Rom stammenden Schmuckdesignerin Sara Conte vor allem auf Kunstgewerbemärkten in Berlin, wo sie ihre Unikate an Ständen präsentiert, aber sie hat auch ein Atelier in Berlin-Schöneberg, wo man sie besuchen darf und sich ein Bild von ihrer Arbeit machen kann.

Ihre Schmuckstücke fallen auf ohne protzig zu sein. Die meist filigranen Schmuckstücke sind aktuell und gleichzeitig zeitlos und greifen gleichzeitig auf moderne Formensprache aber auch auf Elemente traditionellen Handwerks zurück. Manchmal fühlt man sich fast erinnert an Formen alten Schmucks, der in den Museen auf der Museumsinsel zu sehen ist. Das ist kein Zufall, denn neben traditionellen Goldschmiedetechniken arbeitet Sara Conte auch gerne mit der Mikromodellierung oder „verlorenen Wachsform“, mit der bereits die Sumerer und Babylonier gearbeitet haben. So können Formen entstehen, die bei der direkten Bearbeitung des Materials nicht möglich wären.

Die Schmuckdesignerin Sara Conte lebt seit vielen Jahren in Berlin. Nach einem geisteswissenschaftlichen Studium und diversen Jobs in Sachen Kultur hat sie in der Goldschmiedekunst ihre wahre Leidenschaft gefunden. Für ihre Ausbildung als Goldschmiedin ging sie nach Rom zurück und absolvierte dort die Accademia delle Arti Orafe.

Ihr Atelier, wo man den Schmuck ansehen und auch anprobieren möchte, befindet sich in Schöneberg. Sie zeigt ihre Unikate auch gerne auf Märkten für Kunsthandwerk in Berlin. Der jeweils nächste Markt, auf dem sie mit ihren Schmuckstücken vertreten ist, wird vorab auf ihrer Webseite bekannt gegeben.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Originalität
5.00

Freudentränen
4.75

Überraschungseffekt
4.50

Luxus-Faktor
4.50

Gesamt
4.69

Adresse

Schmuckunikate von Sara Conte

Bozener Straße 21, 10825 Berlin

Bezirk
Info

Keine Telefonnummer verfügbar

Öffnungszeiten

Termine im Atelier

nach Vereinbarung

Wichtige Informationen

Preisniveau

ab 50,00 Euro - 450,00 Euro

Kartenzahlung

EC ab 80,00 Euro

Parkmöglichkeiten

schwierig

ÖPNV

U-Bahnstation Bayrischer Platz

Anfahrt

Map