Spielplatz "Indianerdorf"

Willkommen im Indianerdorf auf dem Spielplatz im Volkspark Friedrichshain!

Tags

Foto: Top10 Berlin
Foto: Top10 Berlin
Foto: Top10 Berlin

Der Name des Spielplatzes „Indianerdorf“ in Berlin – Prenzlauer Berg ist Programm durch die Marterpfähle und Tipis, in denen sich die Kinder verstecken oder vom Toben ausruhen können.

Der Spielplatz ist in zwei Hälften geteilt. Für die kleineren Kinder stehen Holzpferde zum Reiten und Schaukeln bereit. Ein größeres Tipi kann durch Kletterseile oder eine Leiter erreicht werden. Diverse Stangen und Schaukeln sorgen für Bewegung. Die Größeren können über eine Hängebrücke ein Indianerdorf verlassen und wagemutig ins nächste gelangen. Dabei müssen sie ihre Kletter- und Balancierfähigkeiten unter Beweis stellen. Auf einer Seilbahn können sie sich austoben. Die großen Schaukeln bieten Platz für Zwei.

Direkt neben dem Spielplatz „Indianerdorf“ können viele Sportmöglichkeiten genutzt werden, wie ein Tennis-, Fußball- oder Beachvolleyballfeld. Dazu gibt es mehrere Tischtennisplatten und eine Halfpipe für Skater.

Für Eltern gibt es genügend Sitzmöglichkeiten rund um den Spielplatz, um das Kind zu beobachten. Unweit des Spielplatzes gibt es ein Café, sodass nach dem Herumtollen auf dem Spielplatz noch ein Eis gegessen werden kann.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Angebot
4.25

Phantasiefaktor
4.00

Spaßfaktor
4.25

Eltern-Komfort
4.50

Gesamt
4.25

Adresse

Spielplatz “Indianerdorf”

Am Friedrichshain 13, 10407 Berlin

Bezirk
Info

Keine Telefonnummer verfügbar

Keine E-Mail-Adresse verfügbar

Keine Website verfügbar

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet

geöffnet

Wichtige Informationen

No information available.

Anfahrt

Map