Finnegan's Irish Pub und Restaurant

Das Finnegan's ist ein charmanter, sehr authentischer Irish Pub in Steglitz, der vor 30 Jahren von dem Dubliner Colm Costello gegründet wurde.

Tags

Foto: Top10 Berlin
Foto: Top10 Berlin
Foto: Top10 Berlin
Foto: Top10 Berlin
Foto: Top10 Berlin
Foto: Top10 Berlin
Foto: Top10 Berlin

Das Finnegan’s ist unweit der Schloßstraße in Steglitz ein familiärer, sehr authentischer Irish Pub mit Restaurant. Seit dreißig Jahren wird er von dem Dubliner Gastronomie-Urgestein Colm Costello geführt und befindet sich von Anbeginn an in einem gepflegten Gründerzeitaltbau mit hohen Räumen. Was bei einem Besuch im Finnegan’s besonders auffällt, ist die herzliche Atmosphäre, die durch das freundliche Team und die Stammgäste geprägt ist. “Was hatte Tisch 4 heute? – Wie immer: drei Guinness und Nüsse”, weiß Gesine McGee vom Service, die Ihre Gäste und Ihre Wünsche in- und auswendig kennt. Durch seine etwas abgeschiedene Lage in der Bergstraße hat der Pub kaum Touristen und wenig Laufkundschaft.

Dennoch kann sich der traditionsreiche Pub, der im September 2016 ausgiebig 30jähriges Jubiläum feiert, über mangelnden Zuspruch nicht beklagen. Das Finnegan’s ist die Fanbase des Steglitzer Steel Dart Club “Fins for Fun” und auch von Setana Berlin, eines Berliner Hurling Teams, einer Art irisches Hockey.

Das Finnegan’s zapft acht Biere vom Fass, natürlich sind irische Biere im Angebot wie Murphys, Guinness und Newcastle Ale, aber auch deutsche Biere wie Köpi, Jever und Hefe warten auf durstige Kehlen. Bekannt ist das Finnegan’s auch durch seine große Auswahl an irischen und schottischen Whiskeys: z.B. Bushmills und Jameson aus Irland Laphroaig, ein torfiger Schotte. Auf der Speisekarte stehen original irische Speisen, wie der Shepherd’s Pie, Beef & Kidney Ragout oder der Hot Irish Apple Pie, die alle selbst gemacht sind. Die angebotenen Ribs sind eigenhändig mariniert und gebacken, auch die Marinade für den Fisch ist selbst gemacht. Täglich gibt es wechselnde Eintöpfe, beliebt sind die “famous” Sandwiches.

Auch für Unterhaltung ist gesorgt. Jeden Sonntag lädt der Pub ab 20 Uhr zum Pub Quiz über drei Runden, am letzten Sonntag im Monat auch auf Englisch. Jeder Teilnehmer zahlt einen Euro in den Jackpot und muss sich dann Fragen aus den Rubriken Aktuelles, Film oder Musik stellen. Einmal im Monat gibt es eine Jam-Session mit original irischer Musik, meist mit Harfe und Fiedel.

Fester Bestandteil des Angebots, das auch von Expats gern genutzt wird, ist das Sportprogramm, das auf fünf Fernsehern und einer Leinwand neben großen Fußballereignissen auch spezielle Sportevents wie Rugby, Galic Football, Darts und Hurling zeigt. Der vollste Tag im Jahr ist der irische Nationalfeiertag, St. Patricks Day. Auch die Weihnachts- und Silvesterfeiern mit Buffet sind beliebt.

Übrigens: Der Name des Pub ist eine Hommage an den Roman “Finnegan’s Wake”, dem letzten Werk des großen irischen Autors und Dubliners James Joyce.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Authentisches Ambiente
4.90

Sportübertragungen
4.75

Getränke - Auswahl
4.50

Livemusik
3.75

Gesamt
4.47

Adresse

Finnegan’s Irish Pub und Restaurant

Bergstraße 8, 12169 Berlin

Bezirk
Info

Öffnungszeiten

Mo bis So

ab 17:00 Uhr

Wichtige Informationen

No information available.

Anfahrt

Map