Three Little Pigs

Die imposante Eingangshalle des charmanten Three Little Pigs Hostels in Kreuzberg atmet ein besonderes Flair. Denn in den historischen Mauern befand sich einst ein Frauen-Kloster.
Tags
Foto: Three Little Pigs

© Foto: Three Little Pigs

Foto: Top10 Berlin

© Foto: Top10 Berlin

Foto: Three Little Pigs

© Foto: Three Little Pigs

Foto: Three Little Pigs

© Foto: Three Little Pigs

Die Architektur der Eingangshalle des Hostels wirkt beinahe wie ein Kirchenschiff. Kein Wunder, immerhin befand sich hier im 19. Jahrhundert ein Frauenstift in dem schönen alten Backsteingebäude. Heutzutage ist es gleichzeitig Rezeption und Frühstücksraum, Lounge und Treffpunkt, in dem Snooker gespielt werden darf.

Heute verweilen die Gäste in geräumigen Mehrbettzimmern mit hohen Decken, die erstaunlich ruhig sind, denn das Hostel liegt in einem schönen Hof hinter der St. Clemens Kirche. Hier huscht schon mal eine Nonne über den stillen Hof.

Die Gäste sind aber ganz schnell mittendrin! Ganz in der Nähe vom Potsdamer Platz ist Three Little Pigs idealer Ausgangspunkt, um alle wichtigen Berliner Sehenswürdigkeiten schnell zu erreichen.

Bewertung der Redaktion

Ambiente
5

Ausstattung
4

Gruppentauglichkeit
5

Unterhaltungsfaktor
3.6

Gesamt
4.4

Adresse

Stresemannstraße, 66, 10963, Berlin, Germany

Bezirk

Kreuzberg

Info

Öffnungszeiten

Rezeption

24 Stunden

Wichtige Informationen

Preisniveau

ab ca. 10 Euro pro Nacht und Bett bis hin zu ca. 46 Euro für ein Single mit eigenem Bad

Kartenzahlung

Visa, Mastercard, EC

Reservierung

empfohlen

Parkmöglichkeiten

eine begrenzte, kostenlose Anzahl auf dem Hof, gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel über S-Anhalter Bahnhof

Internet

im ganzen Haus kostenfreies W-LAN

field_65686054d3112

bis 11:00 Uhr zum Preis von ca. 6,00 Euro, inklusive Getränke (am Wochenende bis 12:00 Uhr)

Anfahrt