Zeige mir alle Locations in meiner Nähe

Walking the Cat

Walking the Cat

Internationale Kindermode-Trendmarken in Berlin wie „Bobo Choses“ oder „Mini Rodini“ verkauft der Laden „Walking the Cat“ in Mitte. Neben dem Coolness-Faktor spielt bei der Auswahl der Labels auch Nachhaltigkeit eine große Rolle!


Wer gerne in Mami-Blogs und auf Instagram nach Kindermode stöbert und sich fragt, woher die Fashion-Experten die süßen Outfits für ihre Kids haben, findet im Shop „Walking the Cat“ die Antwort. Hier werden nämlich online und offline trendige Kindermode-Marken wie „Bobo Choses“ aus Spanien, „Mini Rodini“ aus Schweden, "Soft Gallery" aus Dänemark oder „Imps & Elfs“ aus den Niederladen verkauft. Daneben finden sich auch kleinere Berliner Labels wie „Noé & Zoë“.

Großes Plus: Die angebotene Kindermode glänzt neben coolem, fröhlichen Design häufig noch mit nachhaltigen und ökologischen Produktionsweisen.

Neben Kinderkleidung bietet „Walking the Cat“ auch eine Auswahl an schöner Kinderzimmerausstattung - egal ob es um die beliebte Miffy-Hasen-Lampe geht oder ansprechende Poster.




Adresse

Walking the Cat

Mulacksstraße 7
10119 Berlin
Bezirk:
Info:
nicht vorhanden
nicht vorhanden
http://www.walkingthecat.de/
Anreise:
mit dem Auto

zu Fuß

mit dem Rad

Karte

Öffnungszeiten

  • Mo bis Sa : 12:00 - 19:00 Uhr

Wichtige Informationen

Keine Informationen verfügbar.

Kommentare


Alle Ergebnisse der Liste "Besondere Kindermode"

Platz 1: Nanos

4.44 von 5 Top10 Punkten
Foto: Nanos

Festliche Kindermode zu besonderen Anlässen wie Taufe, Kommunion, Hochzeit oder Einschulung macht aus den Kids echte Prinzen oder Prinzessinen. Wer genau danach in Berlin sucht, wird beim Kindermode-Label Nanos fündig. Denn es ist der Liebling des spanischens Königshaus!

Location anzeigen …

Platz 2: Petit Bateau Boutique

4.42 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa picture-alliance

Fans maritimer Kinderkleidung werden in der Berliner Niederlassung der französischen Kindermode Marke Petit Bateau in Steglitz garantiert fündig.

Location anzeigen …

Platz 3: Walking the Cat

4.41 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa picture-alliance

Internationale Kindermode-Trendmarken in Berlin wie „Bobo Choses“ oder „Mini Rodini“ verkauft der Laden „Walking the Cat“ in Mitte. Neben dem Coolness-Faktor spielt bei der Auswahl der Labels auch Nachhaltigkeit eine große Rolle!

Location anzeigen …

Platz 4: vertbaudet in den Schönhauser Allee Arcaden

4.38 von 5 Top10 Punkten
Foto: Schönhauser Allee Arcaden

verbaudet steht für französische Kindermode mit Pfiff. Der beliebte Online-Versandhändler bietet in seinem Berliner Store die Möglichkeit, die Mode anzufassen und persönlich anzuschauen.

Location anzeigen …

Platz 5: Finkid

4.33 von 5 Top10 Punkten
Foto: Finkid

Das Markenzeichen von Finkid ist die lustige Zipfelmützenjacke mit dem kleinen Bändchen am Ende.

Location anzeigen …

Platz 6: Hug & Grow

4.31 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Ökologische Kindermode und Babyausstattung - dafür steht das "Hug & Grow" in Berlin-Moabit.

Location anzeigen …

Platz 7: CharLe - sustainable kids fashion

4.30 von 5 Top10 Punkten
Foto: CharLe - sustainable kids fashion

"Kinderkleidung mit Pfiff, Herz und Verstand", das ist das Konzept von CharLe - sustainable kids fashion, dem ökologischen Kindermodelabel in Köpenick.

Location anzeigen …

Platz 8: Petit Cochon

4.25 von 5 Top10 Punkten
Foto: Petit Cochon

Die Kindersachen von Petit Cochon werden in Berlin Tempelhof in Handarbeit gefertigt.

Location anzeigen …

Platz 9: Mia Mohnstreusel

4.17 von 5 Top10 Punkten
Foto: Mia Mohnstreusel

Den bunten Kindermode Laden Mia Mohnstreusel im Prenzlauer Berg verkauft qualitativ hochwertige Kinderkleidung kleiner Designer Labes.

Location anzeigen …

Platz 10: Lila Lämmchen

4.13 von 5 Top10 Punkten
Foto: Lila Lämmchen

Ganz in der Nähe vom Helmholtzplatz im Prenzlauer Berg befindet sich das Kindermodegeschäft Lila Lämmchen.

Location anzeigen …