Martha’s Restaurant & Bar

Das Martha's im Schöneberger Akazienkiez hat GESCHLOSSEN. Neue Tipps nimmt die Redaktion gerne via E-Mail entgegen: redaktion@top10berlin.de

Tags

Foto: Martha's
Foto: Martha's
Foto: Martha's
Foto: Martha's
Foto: Martha's
Foto: Martha's
Foto: Martha's

Das Martha’s im Schöneberger Akazienkiez hat geschlossen. Neue Tipps nimmt die Redaktion gerne via E-Mail entgegen: redaktion@top10berlin.de

Im Oktober 2014 eröffnet, hat sich das Restaurant Martha’s schnell als kulinarischer Hot Spot in der Kreativszene Berlins herumgesprochen. Denn hier steht mit Manuel Schmuck ein junger aufstrebender Koch hinterm Herd, der sein Handwerk im Berliner 2-Sterne-Restaurant Reinstoff gelernt hat.

Das Ergebnis sind gleichzeitig ungewöhnliche, aber fein abgestimmte Geschmackskompositionen wie Enten-Sashimi mit Wiesen-Champignons und Brunnenkresse, hausgemachte Bandnudeln mit geschmorter Ochsenbacke, Austernpilzen, Gemüse und pochiertem Bio-Ei oder Tempura-Kabeljau mit Kartoffelsalat, Radieschen, Wildkräuter und Nori-Remoulade.

Zum Nachtisch kitzelt dann noch ein Schokoladen-Erdnusskuchen mit Sauerrahm-Eis und Birnen-Kardamom-Salat die Geschmacksnerven – lecker!

Wer im Martha’s essen will, kann zwischen einem 3-Gänge- und einem 5-Gänge-Menü von der Karte wählen. Zu später Stunde geht es dann am Bar-Tresen, der mit Leder bezogen ist, mit einer runde Cocktails ausgelassen weiter.

Übrigens sind auch Gäste im Martha’s willkommen, die nur einen Drink an der Bar einnehmen und nicht essen möchten!

Teilen


Adresse

Martha’s Restaurant & Bar

Grunewaldstraße 81, 10823 Berlin

Bezirk
Info

Öffnungszeiten

Di bis So

ab 18:00 Uhr - open End

Wichtige Informationen

Preisniveau

3-Gang-Menü für 43,00 Euro pro Person, 5-Gang-Menü für 67,00 Euro pro Person

Kartenzahlung

EC, Visa, Mastercard

Reservierung

per Tel.: +49 30 780 066 65

Anfahrt

Map