Wein ist eine Welt für sich und hat viele Facetten. Für jeden Geschmack und Anlass gibt es die passende Sorte und für Einsteiger ist es manchmal schwierig, sich zurechtzufinden. Ob lieblich oder trocken, ob aus Deutschland, Frankreich oder Übersee – in diesen Weinhandlungen in Berlin gibt es beste Qualität und kompetente Verkäufer, die sowohl Weinkennern Rede und Antwort stehen können als auch Anfänger behutsam an das Thema heranführen können. Auch wer einfach ein Geschenk für einen Weintrinker besorgen möchte, wird hier gut beraten, bekommt das nötige Know-How und alle Informationen die er benötigt! Die Top10 Redaktion wünscht hohen Genuss mit den besten Weinhandlungen in Berlin.
  • Planet Wein

    Im mediterran wirkenden Weinladen „Planet Wein” in der Mohrenstraße in Mitte schreibt man Service groß.

  • Wein und Glas Compagnie

    Die etablierte Weinhandlung Wein und Glass Compagnie in Berlin-Wilmersdorf kann auf mehr als 30 Jahre Arbeit mit Wein zurückblicken.

  • Weinladen Schmidt

    Der Weinladen Schmidt ist ein alt eingesessenes Fachgeschäft in Hermsdorf und in Berlin eine Institution in Sachen Wein.

  • Chez Bruno

    Die Weinhandlung Chez Bruno in Berlin-Zehlendorf hat sich auf französische Weine sowie Feinkost und Käse spezialisiert.

  • Maison des Champagnes

    Das Maison des Champagnes präsentiert neben verschiedene kleine Champagnerproduzententen auch ein ausgewähltes Weinsortiment.

  • Wein & Vinos

    Wein & Vinos hat in Berlin sechs Filialen. Hauptsitz des Weinhändlers mit einem Schwerpunkt auf spanischem Wein ist in der Knesebeckstraße in Charlottenburg.

  • Nix wie Wein

    Der gemütliche und gut sortierte Laden "Nix wie Wein" in der Kopenhagener Straße 72 hat ein großes Sortiment und bietet auch Weinseminare an.

  • Weinhandlung Suff

    Seit 1989 versorgt die Weinhandlung Suff ihren Kreuzberger Kiez am Heinrichplatz mit Wein. Im Sortiment sind rund 500 Weinsorten.

  • Weinerei – der Laden

    Seit der Eröffnung im Mai 1996 ist das Sortiment der Weinerei stetig gewachsen.