nhow Berlin

Direkt an der Spree mit einem grandiosen Blick auf die Oberbaumbrücke liegt quasi an der urbanen Schnittstelle zwischen Friedrichshain und Kreuzberg das Lifestyle und Musikhotel nhow.

Tags

Foto: nhow Berlin
Foto: nhow Berlin
Foto: nhow Berlin
Foto: nhow Berlin
Foto: nhow Berlin

An diesem Standort ein Hotel für Musikbegeisterte und Musikschaffende anzusiedeln, macht Sinn. Denn im Nachbargebäude residiert Universal Music, MTV und auch die O2 World sind nicht weit.

Das Hotel bietet auf seinem Music Sound Floor zwei professionell ausgestattete Tonstudios, betrieben in Zusammenarbeit mit den Managern der legendären Berliner Hansa Tonstudios. Witzige Idee für Gäste: der Gitarre aufs Zimmer Service, damit garantiert keine musikalischen Entzugserscheinungen auftreten. Das fröhlich-poppige Design aus der Feder von Karim Rashid ist bunt, schräg und macht Laune mit seinen pinkfarbenen Akzenten. Die Farbwelt zitiert die Pop-Art, die organische Formensprache erinnert an die zerfließenden Uhren von Dali. Schräges Detail: die Fernseher auf den Zimmer sind in Wandspiegel integriert und ausgeschaltet unsichtbar.

Teilen

Bewertung der Redaktion

Ausstattung
4.70

Gastronomisches Angebot
4.30

Design
4.75

Lage und Anbindung
4.00

Gesamt
4.44

Adresse

nhow Berlin

Stralauer Allee 3, 10245 Berlin

Bezirk
Info

Keine E-Mail-Adresse verfügbar

Öffnungszeiten

Täglich

24 Stunden

Wichtige Informationen

Kartenzahlung

EC, Mastercard, Visa, Amex, Diners

Parkmöglichkeiten

Das nhow verfügt über einen Parkplatz vor dem Hotel (kostenlos) und eine Tiefgarage (1,00 Euro pro Stunde bis 6 Stunden, Tagesgebühr bis 24 Stunden 16,00 Euro)

Preisniveau

Ein Standardzimmer kostet in der Regel zwischen 120,00 Euro und 150,00 Euro exklusive Frühstück. Eine Junior Suite liegt preislich zwischen 200,00 Euro und 250,00 Euro exklusive. Frühstück.

Terrasse

öffentlich zugänglich von 10:00 bis 02.00 Uhr, im Sommer gibt es dort jeden Freitag Barbecue

Anfahrt

Map