Erlebnis-Kochkurs im Studio 32

Enthusiastische Kochkurs-Teilnehmer bei der Zubereitung von Gerichten unter Anleitung eines Chefkochs im Studio 32.
Enthusiastische Kochkurs-Teilnehmer bei der Zubereitung von Gerichten unter Anleitung eines Chefkochs im Studio 32.
Enthusiastische Kochkurs-Teilnehmer bei der Zubereitung von Gerichten unter Anleitung eines Chefkochs im Studio 32.
Enthusiastische Kochkurs-Teilnehmer bei der Zubereitung von Gerichten unter Anleitung eines Chefkochs im Studio 32.
Kochkurs im Studio 32
Enthusiastische Kochkurs-Teilnehmer bei der Zubereitung von Gerichten unter Anleitung eines Chefkochs im Studio 32.
Enthusiastische Kochkurs-Teilnehmer bei der Zubereitung von Gerichten unter Anleitung eines Chefkochs im Studio 32.
Enthusiastische Kochkurs-Teilnehmer bei der Zubereitung von Gerichten unter Anleitung eines Chefkochs im Studio 32.
Enthusiastische Kochkurs-Teilnehmer bei der Zubereitung von Gerichten unter Anleitung eines Chefkochs im Studio 32.
Im Studio 32 ist Kochen ein Erlebnis. In der Goltzstraße 32 in Schöneberg, direkt neben dem preisgekrönten Bonvivant Cocktail Bistro könnt ihr nicht nur nach Herzenslust schlemmen, sondern lernt die kulinarischen Genüsse auch selbst zu kochen.
Hier vereinen sich anspruchsvolle Koch- und Cocktailkurse unter der Leitung des Bonvivants Barchef Elias Heintz und einem Kochteam rund um Projektleiter Fréd Terré. Sowohl Hobbyköche als auch Anfänger sind herzlich willkommen, hier ihre Kochkünste zu verfeinern oder einfach nur einen richtig guten Abend zu haben. Das Besondere am Konzept: Alle Rezepte sind vegetarisch oder vegan und Teil eines ambitionierten Nachhaltigkeitskonzepts, das auf restlose Verwertung setzt. Von “nose to tail” bei Fleischgerichten bis hin zur Verwendung von Gemüseschalen für Sud wird hier jedes Element genutzt.
Wir haben einen Pastakochkurs gemacht und müssen gestehen, dass es uns fast noch besser als in Italien geschmeckt hat. Zweierlei Tortellini und Ravioli mit verschiedenen Füllungen, besonders herausragend eine Süßkartoffel-Walnuss-Variante, verschiedene Antipasti und Tagliatelle entstanden wie im nu unter den Händen von Kollegen, denen wir ehrlich gesagt eher einen guten Restauranttip als selbst gemachte Nudeln zugetraut hätten. Nach den Hauptspeisen wagten wir uns noch an Mandelküchlein mit Mascarpone-Creme und Eis und beschlossen, im nächsten Leben ein Restaurant zu öffnen. Absolut empfehlenswerte Location mit tollem Konzept und sympathischen Köchen, Köchinnen und Barkeepern.
Hier könnt ihr direkt euren Kochkurs buchen!
Teilen

Adresse

Erlebnis-Kochkurs im Studio 32

Goltzstraße 32, Berlin, Germany

Info
Anfahrt

Map