Zeige mir alle Locations in meiner Nähe

Zitronencafé im Körnerpark

Zitronencafé im Körnerpark

Das Zitronencafé im Körnerpark ist ein überraschendes Kleinod mit großer Sonnenterrasse mitten in Neukölln.


Das Zitronencafé befindet sich in einer schönen Orangerie im westlichen Teil des Körnerparks. Die Sonnenterrasse vor der Orangerie liegt erhöht und ist von steinernen Treppenaufgängen eingefasst und öffnet sich zur Parkseite. Zwischen Stauden und Topfpflanzen haben die Gäste den direkten Blick auf den Park.

Der idyllische Körnerpark allein ist einen Besuch wert. Er hat schlossartigen Charakter, wurde aber tatsächlich 1912 – 1916 in einer ehemaligen Kiesgrube errichtet. Der Besitzer, Franz Körner, machte diese der Stadt Rixdorf zum Geschenk, daher der Name Körnerpark. Die 3,6 ha große Anlage ist symmetrisch angelegt und zeigt neobarocke Gestaltungselemente. Im östlichen Teil, quasi gegenüber vom Café, befindet sich eine Wassertreppe, die das Wasser in Stufen in ein kleines Becken leitet. Seit 1984 ist der Körnerpark Gartendenkmal. 2003 wurden das Grünflächenamt Neukölln für die Rekonstruktion mit dem Gustav-Meyer-Preis ausgezeichnet.

Das Café selbst ist klein, es wirkt innen vor allem durch die hohen Fenster. Es bietet in Selbstbedienung Frühstück, Mittagessen und am Nachmittag Kaffee und Kuchen, zum Beispiel ungeheuer fluffigen Bananenkuchen, Quarktorte natürlich herrlich zitronigen Zitronenkuchen. Das Angebot ist überschaubar, aber lecker. Draußen sitzt man an schlichten Holzstühlen und Holztischen oder an Bierbänken. Das Besondere ist die Parklage, die große Sonnenterrasse und der direkte Blick in den Park.

Zu trinken gibt es klassische Kaffeespezialitäten, für die Kinder Säfte und Schorlen von Ostmost. Betrieben wird das Zitronencafé von der Firma „eßkultur“, das u.a. auch das KAFFEE! In Steglitz und das Café im Jüdischen Museum betreibt. Man kann hier auch Familienfeiern oder Firmenevents buchen. Neben dem Café befindet sich eine kleine Galerie, die wechselnde Ausstellungen zeigt.




Adresse

Zitronencafé im Körnerpark

Schierker Straße 8
12051 Berlin
Bezirk:
Anreise:
mit dem Auto

zu Fuß

mit dem Rad

Karte

Öffnungszeiten

  • Täglich: 10:00 - 20:00 Uhr

Wichtige Informationen

  • Angebot: Mo bis Fr: Frühstück, ab 12:00 Uhr Mittagessen, Sa + So: 11:00 - 15:00 Uhr Brunch, täglich: Kaffee und Kuchen
  • ÖPNV: sehr gute Anbindung über S- und U-Bahnhof Neukölln

Kommentare


Alle Ergebnisse der Liste "Cafes mit Sonnenschein"

Platz 1: Bar Gagarin

4.50 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Russisches Bier vom Fass, Blini mit Mandel-Quark und Sonne satt kann man in der Nähe vom Kollwitzplatz in der Bar Gagarin genießen.

Location anzeigen …

Platz 2: Cafe am Engelbecken

4.50 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Wer seine Nase am geschichtsträchtigen Luisenstädter Kanal direkt an der Grenze von Mitte und Kreuzberg in die Sonne halten möchte, ist im Café am Engelbecken genau richtig.

Location anzeigen …

Platz 3: Weyers Cafe - Restaurant

4.47 von 5 Top10 Punkten
Foto: Restaurant - Café Weyers

Das Weyers ist gleichzeitig Café und Restaurant und liegt mit einer schönen Terrasse direkt am verkehrsberuhigten Ludwigkirchplatz.

Location anzeigen …

Platz 4: Café Schloss Biesdorf

4.44 von 5 Top10 Punkten
Café Schloss Biesdorf | Foto: Genusskombinat

Das Café Schloss Biesdorf serviert köstliche hausgemachte Kuchen und Torten in der ehemaligen Residenz der Industriellenfamilie Siemens.

Location anzeigen …

Platz 5: Zitronencafé im Körnerpark

4.44 von 5 Top10 Punkten
Foto: urbanara

Das Zitronencafé im Körnerpark ist ein überraschendes Kleinod mit großer Sonnenterrasse mitten in Neukölln.

Location anzeigen …

Platz 6: auszeit

4.42 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Die "auszeit" in Pankow ist gleichzeitig Café, Restaurant und Bar und sorgt mit seinen schönen sonnigen Sitzplätzen für kleine Fluchten aus dem Alltag.

Location anzeigen …

Platz 7: Milchhäuschen

4.41 von 5 Top10 Punkten
Foto: Café und Restaurant Milchhäuschen

Das urige Milchhäuschen ist ein beliebtes Ausflugsziel am Weißen See, wo man auf der sonnigen Terrasse mit Seeblick Kaffee trinken kann.

Location anzeigen …

Platz 8: Cafe Restaurant Villa Rixdorf

4.25 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Urgemütlich ist der sonnige Biergarten der historischen Villa Rixdorf am Richardplatz in Berlin-Neukölln.

Location anzeigen …

Platz 9: Eat Side

4.25 von 5 Top10 Punkten
Foto: Café im Universal Osthafen

Eine supersonnige Terrasse mit einem unvergleichlichen Blick bietet das Eat Side bei Universal am Osthafen direkt an der Spree.

Location anzeigen …

Platz 10: Cafe Fleury

4.04 von 5 Top10 Punkten
Foto: Café Fleury | Christof Rieken

Das kleine französische Café im Weinbergsweg in Berlin-Mitte ist ein beliebter Treffpunkt für alle, die gerne in der Sonne sitzen.

Location anzeigen …