Zeige mir alle Locations in meiner Nähe

n.b.k. Artothek

n.b.k. Artothek

Lust auf ein Original-Bild von Andy Warhol, Salvatore Dalí oder Pablo Picasso im Wohnzimmer?


Die Artothek verleiht echte Kunstwerke - und das nahezu kostenlos! Jeder mit einem Berliner Wohnsitz kann sich bei dem gemeinnützigen Verein die Kostbarkeiten für gerade einmal 1,50 Euro ausleihen. Zur Auswahl steht vor allem abstrakte und moderne Kunst in Form von Gemälden, Grafikdrucken, Fotos und auch Skulpturen.

Am besten nimmt man sich ein paar Stunden Zeit, um entweder selbst in dem riesigen Archiv zu stöbern oder wendet sich an die kompetenten Mitarbeiter der Artothek, die sogar bei Frage wie: „Welches Bild passt zu meinem neuen blauen Sofa?“, gerne helfen.




Adresse

n.b.k. Artothek

Chausseestraße 128-129
10115 Berlin
Bezirk:
Anreise:
mit dem Auto

zu Fuß

mit dem Rad

Karte

Öffnungszeiten

  • Di + Do: 14:00 - 20:00 Uhr
  • Mi + Fr: 14:00 - 18:00 Uhr

Wichtige Informationen

  • Preisniveau: Leihgebühren von ca. 1,50 Euro für 3 Monate pro Kunstwerk (die maximal Ausleihdauer beträgt 6 Monate bzw. 1 Jahr für n.b.k.-Mitglieder)
  • Bekannte Künstler in der Artothek: u.a. original (!) Werke von Joseph Beuys, Marc Chagall, Salvatore Dali, Otto Dix, Lyonel Feininger, George Grosz, Jörg Immendorff, Roy Lichtenstein, Max Liebermann, Joan Miró, Meret Oppenheim, Pablo Picasso und Andy Warhol
  • Parkmöglichkeiten: schwierig

Kommentare

Alle Ergebnisse der Liste "Kultur für wenig Geld"

Platz 1: Berliner Philharmoniker

4.75 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa picture-alliance

Ein kostenloses Lunchkonzert u.a. mit Stücken von Mozart, Haydn und Beethoven gibt es immer dienstags ab 13 Uhr im Foyer des Kammermusiksaals der Berliner Philharmonie.

Location anzeigen …

Platz 2: n.b.k. Artothek

4.70 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Lust auf ein Original-Bild von Andy Warhol, Salvatore Dalí oder Pablo Picasso im Wohnzimmer?

Location anzeigen …

Platz 3: HörTheater im frannz

4.45 von 5 Top10 Punkten

Ein abgedunkelter Raum, Spannung in der Luft und dazu geheimnisvolle Hörspiele z.B. über einen Mord auf einem französischen Bauernhof: Beim HörTheater im frannz werden jeden ersten und letzten Sonntag kostenlos Radio-Hörspiele aufgeführt.

Location anzeigen …

Platz 4: ORi

4.45 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Romanlesungen, PoetrySlams, Lyrik, Blog-Autoren, und Twitter-Vorlesungen – die kostenlose Lesebühne im ORi mit dem Titel „Ich fang noch mal an…“ ist besonders abwechslungsreich.

Location anzeigen …

Platz 5: Alte Kantine in der Kulturbrauerei

4.38 von 5 Top10 Punkten
Foto: Alte Kantine

Jeden Freitag 20 Uhr Improtheater und immer montags 22 Uhr eine kostenlose Party mit Buffet – das sind zwei Programmhighlights in der Alten Kantine auf dem Gelände der Kulturbrauerei.

Location anzeigen …

Platz 6: Deutsche Bank KunstHalle

4.38 von 5 Top10 Punkten
Foto: Deutsche Bank KunstHalle | Mathias Schormann

Die 350 m² umfassende KunstHalle bietet außergewöhnliche Konzepte wie kostenloser Eintritt und Kurzführungen immer montags, gratis Daily Lectures täglich ab 18 Uhr oder immer mittwochs Lunch Lectures in der Mittagspause.

Location anzeigen …

Platz 7: Berlin Free Tour

4.38 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa picture-alliance

Eine ganz besondere Stadtführung ist die Berlin Free Tour.

Location anzeigen …

Platz 8: Hekticket am Zoo

4.25 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Dirty Dancing, Madame Tussauds oder die Blue Man Group sehen Kunden von Hekticket zum halben Preis.

Location anzeigen …

Platz 9: Helmut Newton Stiftung - Museum für Fotografie

4.15 von 5 Top10 Punkten
Foto: Helmut Newton Stiftung | Stefan Müller

Für alle Besucher unter 18 Jahren ist der Eintritt frei im Museum für Fotografie!

Location anzeigen …

Platz 10: Haus Berliner Stadtbibliothek

3.95 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Die Zentral- und Landesbibliothek Berlin mit ihren drei Zweigstellen lagert über 3,4 Millionen elektronische und gedruckte Medien.

Location anzeigen …