Zeige mir alle Locations in meiner Nähe

Pilzseminare Berlin-Brandenburg

Pilzseminare Berlin-Brandenburg

Wo kann man in Berlin Pilze sammeln? Welche sind essbar und wie bereitet man sie zu? Das lernen die Kursteilnehmer der Pilzseminare Berlin-Brandenburg.


In die Pilze zu gehen ist für Erwachsene, aber auch für Kinder eine spannende Herbstaktivität, bei der man frische Luft tankt und am Ende noch etwas Leckeres zum Essen hat.

Geht das Pilze-Suchen denn auch in der Großstadt Berlin? Jawohl! Die Pilzseminare von Dirk Harmel und seinen Kollegen führt Pilzsammler z.B. in den Volkspark Rehberge, im Grunewald oder den Tegeler Forst, um dort die Pilz-Standorte zu erkunden.

Die Pilzwanderungen, die zum Teil in Zusammenarbeit mit dem Umweltverband BUND veranstaltet werden, richten sich sowohl an Anfänger als auch Fortgeschrittene. Neben wetterfester Kleidung sollten Seminarteilnehmer einen luftdurchlässigen Korb, ein Messer und einen Pinsel mitbringen.

Zum weiteren Kursangebot gehören längere Exkursionen ins Berliner Umland und Pilz-Kochkurse in der Gerichteküche in Kreuzberg, bei der die gefunden Pilze direkt frisch verarbeitet werden.




Adresse

Pilzseminare Berlin-Brandenburg

Friedrichstraße 95
10117 Berlin
Bezirk:
Anreise:
mit dem Auto

zu Fuß

mit dem Rad

Karte

Öffnungszeiten

  • Termine: je nach Veranstaltung

Wichtige Informationen

  • Preisniveau: Pilzwanderungen in Berlin 12,00 Euro, mehrtägige Veranstaltungen und Pilz-Kochkurs ab 100,00 Euro
  • Anmeldung: Telefonisch beim BUND für Umwelt und Naturschutz unter: +49 30 78 79 000 oder Anmeldeformular auf der Webseite
  • Treffpunkte: je nach Termin, z.B. Volkspark Rehberge (Otawistr); Grunewald (Nikolassee / Rosemeyerweg); Tegeler Forst (S-Bhf Frohnau)

Kommentare


Alle Ergebnisse der Liste "Herbstaktivitäten"

Platz 1: Pilzseminare Berlin-Brandenburg

5.00 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa picture-alliance

Wo kann man in Berlin Pilze sammeln? Welche sind essbar und wie bereitet man sie zu? Das lernen die Kursteilnehmer der Pilzseminare Berlin-Brandenburg.

Location anzeigen …

Platz 2: Fotografieren im Natur-Park Schöneberger Südgelände

4.88 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Der perfekte Ort für ein Herbst-Fotoshooting mitten in Berlin ist der Natur-Park Schöneberger Südgelände mit seinem geheimnisvoll verwucherten Gelände und alten Bahn-Ruinen.

Location anzeigen …

Platz 3: Drachensteigen auf dem Teufelsberg

4.75 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa picture-alliance

Drachensteigen im Herbst in Berlin ist nicht nur für Kinder der Hit. Der 120 Meter hohe Teufelsberg ist der ideale Ort dafür!

Location anzeigen …

Platz 4: Lichterglanz - die Kerzenmanufaktur

4.75 von 5 Top10 Punkten
Foto: Lichterglanz | Helmut Biess

Kerzen selbst zu machen ist eine schöne, kreative Herbstidee mit Mehrwert. Denn die fertigen Kerzen können als Geschenk, für Geburtstage oder vielleicht für den eigenen Adventskranz verwendet werden. Das Kerzengeschäft Lichterglanz in Reinickendorf zeigt wie das Kerzen ziehen geht.

Location anzeigen …

Platz 5: Schwarzlicht Minigolf Berlin

4.75 von 5 Top10 Punkten
Foto: Schwarzlicht Minigolf Kreuzberg

Die Schwarzlicht Minigolf-Anlage bringt Farbe in graue Herbsttage. Vor Regen geschützt lässt sich hier eine entspannte Zeit verbringen und sogar mit ein bisschen Mini-Sightseeing verbinden.

Location anzeigen …

Platz 6: Spaziergang auf dem Havelhöhenweg

4.70 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Bei schönem Wetter einen Spaziergang an der Havel machen - die perfekte Herbstaktivität.

Location anzeigen …

Platz 7: AquaDom & SEA LIFE

4.25 von 5 Top10 Punkten
Foto: AquaDom & SEA LIFE

Eine Indoor-Aktivität für Regentage und zugleich erlebnisreicher Familienausflug ist das SEA LIFE Center mit dem AquaDom nahe dem Alexanderplatz.

Location anzeigen …

Platz 8: Kriminal-Dinner in den Humboldt Terrassen

4.19 von 5 Top10 Punkten
Foto: Paternoster Berlin

Herbstzeit ist Krimizeit! Pünktlich zu den länger werdenden Nächten startet das Improtheater Paternoster seine beliebte Kriminal-Dinner-Reihe - diesmal in Berlin-Mitte in den Humboldt Terrassen.

Location anzeigen …

Platz 9: Botanischer Garten Dahlem

4.08 von 5 Top10 Punkten
Foto: I. Haas | Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem

Im Botanischen Garten in Dahlem leuchten die Herbstfarben. Bei gutem Wetter ist der Park auch im Herbst ein Genuss. Sollte das Wetter nicht mitspielen, wartet das Tropenhaus auf Besucher.

Location anzeigen …

Platz 10: Café Vux

3.58 von 5 Top10 Punkten
Foto: Café Vux

Wenn es draußen regnet, lässt es sich besonders gemütlich bei einem heißen Kaffee entspannen. Das Café Vux im verschlafenen Rixdorfer Kiez ist mit seinem leckeren veganen Angebot dafür der ideal Ort!

Location anzeigen …