Zeige mir alle Locations in meiner Nähe

Wildpark Schorfheide mit Kletterpark

Wildpark Schorfheide mit Kletterpark

Nur eine knappe Autostunde von Berlin entfernt liegt mitten im Wald der Wildpark Schorfheide, zu dem auch ein Kletterpark gehört.


Der Wildpark Schorfheide liegt nördlich von Berlin im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Hier kann man in großen Gehegen Wildtiere wie Elche, Luchse und Wölfe beobachten. Der Wildpark hat es sich zur Aufgabe gemacht, Tierarten zu zeigen, die entweder in der Schorfheide heimisch sind, wie den Wolf, den Fischotter oder Rotwild sowie Tiere zu schützen, die hierzulande in freier Wildbahn ausgestorben sind, wie Wisent, Elch und das Przewalski-Pferd. Ausserdem züchtet der Wildpark Schorfheide vom Aussterben bedrohte Haustierrassen. Ein Großteil der Tiergehege ist sogar barrierefrei zu erreichen.

Der weitläufige Wildpark gibt einem an einem Wochenendausflug genut zu tun. Der Wildpark Schorfheide umfasst eine Fläche von rund 100 Hektar, sieben Kilometer Wanderwege können zu Fuß oder per Rad erforscht werden. Besonders Familien mit Kindern finden hier vielfältige Aktivitäten wie einen großen Spielplatz, ein Streichelgehege, ein Besucherhaus mit dem Restaurant "Kräuterküche" und ein Dörfchen mit Feldbackofen und Lagerfeuerstelle.

Im angrenzenden Kletterpark Schorfheide kann man sich mitten in der Natur sportlich bewegen. Es stehen 95 Kletterelement bis zu einer Höhe von 12 Metern zur Verfügung. Neben der üblichen sportlichen Herausforderung kann man im Kletterwald am Wildpark Schorfheide spielerisch die heimische Flora und Fauna kennenlernen. Mitmachen kann wer älter als 6 Jahre und eine Mindestgröße von 1,25 Meter hat. So bietet der Wildpark bei einem Wochenendausflug sowohl Naturerlebnisse als auch die Möglichkeit zur sportlichen Betätigung.




Adresse

Wildpark Schorfheide mit Kletterpark

Prenzlauer Straße 16
16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck
Bezirk:
Anreise:
mit dem Auto

zu Fuß

mit dem Rad

Karte

Öffnungszeiten

  • Wildpark Schorfheide:
  • Täglich: 09:00 - 19:00 Uhr
  • Letzter Einlass: bis 17:00 Uhr, Wochenende bis 18:00 Uhr
  • Kletterpark Schorfheide:
  • Saison : 25.03.2017 bis 05.11.2017
  • Mo - Do: außerhalb der Ferien nur mit Anmeldung
  • Fr: 14:00 - 19:00 Uhr
  • Sa, So & Feiertag: 10:00 - 19:00 Uhr
  • Ferien Berlin/Brandenburg: Täglich 10:00 - 19:00 Uhr

Wichtige Informationen

  • Eintritt Wildpark: Erw. 7,00 Euro, erm. 4,50 Euro, Kinder unter 4 Jahre: freier Eintritt
  • Eintritt Kletterpark: Sa/So: Erw. 17,00 Euro, Kinder (unter 12 Jahre): 11,00 Euro, Schüler (ab 12 Jahre), Azubis, Studenten: 14,00 Euro
  • Kartenzahlung: nur Barzahlung

Kommentare


Alle Ergebnisse der Liste "Ausflüge am Wochenende nach Brandenburg"

Platz 1: Kahnfahrt im Spreewald

4.63 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Eine der beliebtesten Aktivitäten bei Ausflügen in den Spreewald ist eine traditionelle Kahnfahrt mit Schmalzstulle und Spreewaldgurke.

Location anzeigen …

Platz 2: Wildpark Schorfheide mit Kletterpark

4.44 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Nur eine knappe Autostunde von Berlin entfernt liegt mitten im Wald der Wildpark Schorfheide, zu dem auch ein Kletterpark gehört.

Location anzeigen …

Platz 3: Ziegeleipark Mildenberg

4.41 von 5 Top10 Punkten
Foto: Ziegeleipark Mildenberg

Mildenberg war einst das größte Ziegeleirevier in Brandenburg. Der Ziegeleipark Mildenberg ist heute ein beliebtes Ausflugsziel und verbindet Industriekultur mit Aktivitäten in der Natur.

Location anzeigen …

Platz 4: Rheinsberg mit Schloss Rheinsberg

4.38 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Rund 100 Kilometer nordwestlich von Berlin liegt zauberhaft am Ostufer des Grienericksees das Städtchen Rheinsberg mit Schloss Rheinsberg im Ruppiner Land.

Location anzeigen …

Platz 5: Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle

4.19 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin hat der Naturschutzbund NABU das multimediale Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle eingerichtet, das als beliebtes Ausflugsziel viele Besucher anzieht.

Location anzeigen …

Platz 6: Baumkronenpfad in Beelitz

4.13 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Wer bei einem Ausflug raus aus der Großstadt Naturerlebnisse sucht, findet auf dem neuen Baumkronen- und Zeitreisepfad "Baum & Zeit" in Beelitz einen traumhaften Blick über den Fläming aus luftiger Höhe.

Location anzeigen …

Platz 7: Kloster Chorin

4.09 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Das Kloster Chorin in der landschaftlich reizvollen Schorfheide an Rande der Uckermark gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in Brandenburg, nicht nur wegen des überregional bekannten Choriner Musiksommers.

Location anzeigen …

Platz 8: Burg Rabenstein im Fläming

4.06 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Die Burg Rabenstein gehört zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Burgern in Brandenburg und ist auch wegen der spektakulären Aussicht vom Bergfried eins der beliebten Ausflugsziele im Hohen Fläming.

Location anzeigen …

Platz 9: Besucherbergwerk F60 in Lichterfeld

4.03 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Das Besucherbergwerk mit seiner still gelegten Abraumförderbrücke F60 ist ein Zeugnis der Industriekultur in der Lausitz und heute ein Besuchermagnet für technisch Interessierte.

Location anzeigen …

Platz 10: Zoo Eberswalde

4.00 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa

Ein schönes Ausflugsziel für die ganze Familie und von Berlin aus gut zu erreichen ist der Zoo Eberswalde in Brandenburg.

Location anzeigen …