Zeige mir alle Locations in meiner Nähe

Cafe CK

Cafe CK

Filterkaffee, der nicht an Omas Kaffeeklatsch erinnert, sondern der fein säuerlich nach Blaubeeren schmeckt – diese Kaffeevariante möchte das Café CK wieder salonfähig machen und verwendet dafür Edel-Rohkaffee u.a. aus Äthopien.


Eine weitere Spezialität ist der Espresso, bei dem 3 mal so viel Kaffee verwendet wird wie sonst üblich und der sich durch fruchtig, schokoladige Geschmacksnuancen auszeichnet.

Bei der Präsentation dieser Gaumenfreunden steht die Kreativität im Vordergrund. Barista Cory Andreen hat sein Handwerk in Washington D.C. gelernt und zaubert eine wunderbare Latte Art. Und auch die Café-Räume an sich bieten mit wechselnden Kunstausstellungen an den Wänden ein gemütlich-kreatives Umfeld.


Bewertung der Redaktion

5.00

4.80

4.60

5.00

Ø 4.85



Adresse

Cafe CK

Marienburgerstraße 49
10405 Berlin
Anreise:
mit dem Auto

zu Fuß

mit dem Rad

Karte

Öffnungszeiten

  • Mo bis Fr: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Sa: 09:00 - 18:00 Uhr
  • So: 10:00 - 18:00 Uhr

Wichtige Informationen

  • Angebot: Kaffee, Kuchen, Frühstück, Müsli, Baguette, Suppen, Kunst Kaffeefilter und -Gießkannen
  • Preisniveau: Milchkaffee für 2,30 Euro; Espresso für 1,60 Euro; Kuchen für 2,00 Euro
  • Kartenzahlung: nur Barzahlung
  • Parkmöglichkeiten: Parkplätze vor der Tür vorhanden, aber häufig belegt
  • Filialen: CK pour Voo, Oranienstraße 24, 10999 Kreuzberg (Mo bis Sa: 11:00 - 18:00 Uhr)

Kommentare


Alle Ergebnisse der Liste "Cafes für Kaffeeliebhaber"

Platz 1: Bonanza Coffee Heroes

4.88 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Die Bonanza Coffee Heroes servieren Kaffee auf Weltklasse-Niveau! Dafür sind Yumi Choi und Kiduk Reus ein Jahr von London über Italien bis in die USA durch die Welt gereist und haben die besten Kaffeesorten und vor allem die Zubereitsungsart recherchiert.

Location anzeigen …

Platz 2: Cafe CK

4.85 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Filterkaffee, der nicht an Omas Kaffeeklatsch erinnert, sondern der fein säuerlich nach Blaubeeren schmeckt – diese Kaffeevariante möchte das Café CK wieder salonfähig machen und verwendet dafür Edel-Rohkaffee u.a. aus Äthopien.

Location anzeigen …

Platz 3: NO FIRE, NO GLORY!

4.83 von 5 Top10 Punkten
Fotos: No Fire, No Glory!

Die Besitzer des NO FIRE, NO GLORY! arbeiten mit Kaffeespezialisten aus Dänemark zusammen, die den Rohkaffee per direct trade bei Kleinstbauern einkaufen.

Location anzeigen …

Platz 4: Godshot

4.70 von 5 Top10 Punkten
Foto: Godshot

Für eine Tasse aromatischen Kaffees in einem der gemütlichen 70er Jahre Ledersessel lohnt sich der Weg in den Prenzlauer Berg ins Godshot immer.

Location anzeigen …

Platz 5: Berliner Kaffeerösterei

4.63 von 5 Top10 Punkten
Foto: Top10 Berlin

Mit über 80 losen Kaffeesorten bietet die Berliner Kaffeerösterei ein enormes Sortiment, bei dem jeder Kaffeeliebhaber ins Schwelgen kommt.

Location anzeigen …

Platz 6: Double Eye

4.53 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa picture-alliance

Ein kleiner charmanter Laden, in dem man mit Wartezeit rechnen muss. Hin und wieder steht die Schlange sogar bis raus auf die Straße, doch das Warten lohnt sich.

Location anzeigen …

Platz 7: Companion Coffee

4.38 von 5 Top10 Punkten
Foto: Robbie Lawrence

Im Herzen Kreuzbergs findet man versteckt in einem Hinterhof Kaffee- und Tee-Spezialitäten vom Feinsten.

Location anzeigen …

Platz 8: Barcomi's Kaffeerösterei

4.31 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa picture-alliance

Das Barcomi's in Berlin-Kreuzberg vereint eine eigene Kaffeerösterei mit einer Konditiorei, in der nach original amerikanischen Rezepten gebacken wird.

Location anzeigen …

Platz 9: Two and Two

4.30 von 5 Top10 Punkten
Foto: Two and Two 2015

Im Café Two and Two in Neukölln gibt es französische Spezialitäten und japanische Schreibwaren.

Location anzeigen …

Platz 10: cuccuma

4.28 von 5 Top10 Punkten
Foto: dpa picture-alliance

Das cuccuma bietet einen überdurchschnittlich guten Kaffee, der mit einer sämigen Crema überzeugt und als Latte Art verziert wird.

Location anzeigen …