8 Locations mit dem Tag Soul:

  • Rosi's

    „Funk is dirty“ lautet das Motto einmal im Monat im Rosi's! Zu Deep Funk und Heavy Soul wird dann auf dem 1. Floor abgetanzt bis die Sonne wieder aufgeht. Im Obergeschoss lädt die schön dekorierte Lounge zum Chillen ein, im Sommer kann auf dem Hof entspannt werden bei einem gemütlichen Feuer. Auch die anderen Partyreihen sind immer eine Empfehlung wert!

  • Bohannon Soul Club

    Soul, Funk, Reggae, Classics, Soca und Black Music - im Bohannon Club Berlin kommen Black Music Fans voll auf ihre Kosten. Dazu gibt es regelmäßig Live-Auftritte von Soul-Künstlern und zahlreichen, unentdeckten Talenten. Der Club sorgt mit seinem neuen, eigenen Style für ein besonderes Ambiente. Auch für private Partys, Firmenfeiern oder diverse Veranstaltungen ist der Club buchbar.

  • Salut!

    Die Auswahl an Drinks ist eher klassisch, wird aber durch Tagescocktails wie den „Thai Martini“ abwechslungsreich gehalten. Die Drinks verleihen mit Namen wie „Bijou“ und „Parisienne“ ein gewisses französisches Flair. Frische Früchte und Kräuter veredeln die Getränke.

    In der gemütlichen Schöneberger Kiezbar kann man tagsüber Brownies und Capuccino genießen und abends verwandelt sich das Salut in eine entspannte, lockere Cocktailbar. Jeden ersten Samstag im Monat legen Djs Funk and Soul auf, um dem gemischten Publikum einzuheizen.

    Fotos: Salut!

  • Soulcat Berlin

    Das Soulcat is back - an anderer Stelle und mit etwas anderem Konzept. Das Soulcat ist jetzt nicht mehr in Kreuzberg, sondern in Neukölln zu finden. Jeden Abend legen DJs 50s und 60s Vinyl auf - aus den Bereichen Soul, Rhythm and Blues, Garage, Beat, Exotica, Blues, Rocksteady, Swing, Jazz und Rock 'n' Roll. Black Music satt kann man im Soulcat also jeden Tag hören! Jeden Donnerstag findet außerdem der "Cat Souler" statt - Strictly 60s Soul! Dazu gibt's Flens vom Fass, diverse Cocktails und als Shots den berühmten Soulcat-Mexikaner, Halleluja Maracuja und Black Soul (Wodka mit Türkisch Pfeffer) - alle nach hausgemachtem Geheimrezept.

    Fotos: Soulcat

  • Zu Mir Oder Zu Dir

    Hier ist der Name Programm: Dank lockerer Atmosphäre, sexy Musik und gut gemischten Drinks findet in dieser kuscheligen Retro-Bar jeder Topf den passenden Deckel. Die Sofagruppen lassen außerdem niemanden allein sitzen und wer zur Bar will, um Nachschub zu holen, bekommt einen guten Überblick. Wenn sich dann die Blicke treffen sollte die Diskussion, ob es ”zu mir oder zu dir” geht unbedingt im geräumigen Damenklo mit Sofa geführt werden…

    Fotos: Top10 Berlin

  • St. Georg Club

    Die besten Funk- und Soul-Hits können die Besucher im St. Georg Club genießen. Direkt am Moritzplatz, wo der Ritter Butzke sein Unwesen treibt, gibt es den Soul-Club! Durch den Hinterhof eine kleine Treppe hinunter, da wartet das Paradies für alle Black Music Fans. Ein echter Geheimtipp, den man ausprobieren sollte!

    Fotos: Top10 Berlin

  • Soultrade

    Aus dem Umfeld der Band Jazzanova ist dieser Plattenladen in Neukölln entstanden, der feinste Black Music verkauft. Ob Funk, Soul, deutscher und internationaler HipHop oder Nu-Jazz, die neuen und second hand Vinyl-Scheiben haben hier alle eine Seele. Nicht nur Sammler, sondern auch DJs decken sich deshalb im Soultrade mit Musik ein.

    Passend dazu werden auch DJ-Accessoires wie Tonabnehmer verkauft. Als besonderen Service können Kunden vorab im großen Onlineshop stöbern.

    Foto: www.pixelio.de/rike

  • Pavillon Friedrichshain

    Eine Bar-Lounge, eine große Tanzfläche und eine perfekte Ton- und Lichttechnik garantieren im Pavillon ausgelassene Geburtstagspartys oder Weihnachtsfeiern mitten im Volkspark Friedrichshain. Zusätzlich kümmert sich das nettes Personal immer um genügend Getränke-Nachschub. Neben privaten Feiern gibt es hier auch fest etablierte Partyreihen am Sonnabend. Für Soul und Black Music Fans ein absolutes Muss: die “Soul Explosion”, jeden zweiten Samstag im Monat! An warmen Tagen kann man übrigens im gemütlichen Biergarten bei Grillabenden entspannen und die grüne Oase genießen.

    Im Winter eignet sich dagegen die Kaminhütte für schöne kuschelige Feiern für bis zu 40 Personen, inklusive Glühweinempfang am Lagerfeuer.

    Fotos: Pavillon Friedrichshain