32 Locations mit dem Tag Fußballkneipe:

  • Café Tonart

    Ob Formel 1, Bundesliga oder Champions League – Sportfans treffen sich im Café Tonart direkt am Ostkreuz. Besonders praktisch für Motorsport-Begeisterte: Sonntags gibt es ab 10 Uhr einen Frühstücksbrunch, u.a mit Lachs, Bacon und Mousse au Chocolat. Hier darf also gleichzeitig gejubelt und geschlemmt werden. Dabei sollte jedoch beachtet werden: Das Tonart ist eine Raucherkneipe.

    Fotos: Top10 Berlin

  • Biergarten Golgatha

    Wer im Viktoriapark spazieren geht, landet automatisch in dem hübschen Biergarten mit Dachterrasse und Loungecharakter. Selbst bei größter Hitze findet man hier ein schattiges Plätzchen unter den alten Bäumen oder in einer der Hollywoodschaukeln. Tagsüber sorgen Familien für reges Treiben, während die Nacht dem szenigen Kreuzberger Publikum gehört.

    Hier kann man bis spät in die Nacht bleiben, denn innen verwandelt sich das Golgatha abends in eine Disko. Und besonders St. Pauli Fans können hier wunderbar bei einem Bier ihre Lieblingsmannschaft auf der Leinwand anfeuern.

    Fotos: Biergarten Golgatha

  • Parkcafé

    Ob das ”Romeo & Julia”-Frühstück für Verliebte oder der Burger vom Lavasteingrill: Das Parkcafé verwöhnt seine Gäste zu jeder Tageszeit mit leckeren Speisen. Der große, moderne Glaswürfel am Fehrbelliner Platz ist eine grüne Oase mit vielen Bäumen und viel Raum. Innen ist alles luftig-schick, draußen verführt eine gemütliche Lounge mit weißen Sitzecken zum Verweilen.

    Trotz des gehobenen Ambientes ist das Publikum eher locker-lässig und Hunde jagen hinter Spatzen her. Am Wochenende kann es mit der Bestellung auch mal etwas länger dauern. Tipp der Top10 Redaktion: Das Parkcafé bietet Frühstück für Langschläfer bis 18 Uhr.

    Fotos: Parkcafé

  • Irish Harp Pub

    Jeden Freitag und Samstag kann man im Irish Harp Pub Livemusik, von traditionellem Irish Folk bis zu Rock und anderen Klassikern, erleben. Der Pub ist einer von Berlins ältesten, bekanntesten und schönsten Irish Pubs. Wer Lust auf eine große Auswahl an irischen, deutschen Bieren und Ales, gute Unterhaltung und leckeres Essen hat, ist hier richtig.

    Die ganze Woche werden die Gäste unterhalten. Sportfans können auf einer Großleinwand und Fernsehern Fußball, Rugby und andere Sportarten gucken. Zum Abschluss der Woche gibt es sonntags das beliebte Pub-Quiz, bei dem jeder sein Wissen testen kann!

    Fotos: Irish Harp Pub

  • Bowlero

    Der typische Geburtstagssport ist Bowlen. Dabei können viele Freunde einen lustigen Abend gemeinsam verbringen und eine Menge Spaß dabei haben. Bei Bowlero gibt es für Geburtstage tolle Angebote, bei denen zu einem günstigen Preis 1 Stunde geboweld werden kann. Dazu gibt es dann Snacks und ein Getränk pro Person gratis.

    Aber auch sonst hat dieses Bowling Center tolle Angebote, wie zB das Frühstücksbowlen, All inclusive Bowlen oder Bahnrabbatt jeden Mittwoch. Auch Billard kann man hier spielen und Fußball wird oft live übertragen.

    Fotos: Bowlero

  • FC Magnet Bar

    Public Viewing gehört fest zum Konzept der FC Magnet Bar: Ob Tatort, Fußball oder Germany's next Topmodel - hier wird regelmäßig gemeinsam TV geguckt. Angefangen hat dies allerdings alles mit der Liebe zum runden Leder: Vom Clubheim für den Fußballverein FC Magnet Mitte, hat sich die Bar zum Treffpunkt für alle Fußballfans entwickelt. Mit fabelhafter Bild- und Tontechnik werden in mehreren Räumen über Konferenzschaltung Bundesliga-Spiele, Premier League, Champions League und auch alle wichtigen internationalen Fußballereignisse präsentiert. Die meisten Besucher im FC Magnet sind übrigens Anhänger von der Niederrhein-Borussia oder von St. Pauli. Selbstverständlich findet hier auch die Fußball-EM statt: Geguckt wird auf drei Flatscreens und drei Beamern. Tipp der Top10 Redaktion: Passend zu den Spielen werden besondere Fingerfood-Gerichte gereicht.

    Fotos: FC Magnet Bar

  • Bar 11

    Bundesliga- und Champions League-Spiele werden in der Bar 11 immer live auf einem 50 Zoll Plasma-Bildschirm übertragen. Besonders Hertha Fans fühlen sich hier heimisch. Aber dieser Ort ist mehr als nur eine beliebte Fankneipe mit guter Stimmung!

    Am Wochenende legen nämlich auf der kleinen Tanzfläche im hinteren Raum Live DJs auf. Auch gibt es hier ein großes Angebot an Spirituosen und günstigen Cocktails, sowie Öffnungszeiten, die keine Grenzen kennen.

    Fotos: Top10 Berlin

  • Wiener Blut

    Im Wiener Blut wird regelmäßig samstags und sonntags Fußball auf einer großen Leinwand und mehreren Monitoren übertragen. Man trifft hier vor allem viele Bayern-Fans. Und auch Kicker-Begeisterte können ihrer Spielleidenschaft am Kicker nachgehen. Dabei ist die Stimmung hier ein bisschen wie im eigenen Wohnzimmer. In dunkel- orangenfarbenen Ledersofas sitzen entspannte Mittdreißiger mit einem gepflegten Weinchen oder einem farbenfrohen Cocktail und dazu legen mittwochs, donnerstags und samstags DJs zum Tanzen auf.

    Foto: Top10 Berlin

  • Gaststätte Bornholmer Hütte

    Diese alteingesessene Berliner Kneipe gibt es mittlerweile seit über hundert Jahren. Die urgemütliche Einrichtung mit Kronleuchtern und Stuck an den Wänden zieht viele Studenten aus dem Kiez regelmäßig zum Fußball gucken hierher. Auf der großen Leinwand und den Monitoren hat man immer eine gute Sicht. Die Stimmung ist in der Bornholmer Hütte ein bisschen wie bei guten Freunden. Jeder wird mit Handschlag begrüßt - in dieser familiären Atmosphäre lernt man schnell neue Fußballfreunde kennen! Eine alte Kegelbahn kann übrigens im Keller reserviert werden.

    Foto: Top10 Berlin

  • Kreuzkeller

    Der Kreuzkeller ist wohl eine der authentischsten Fußballkneipen Berlins! An den Tischen sitzen viele Rockertypen in Lederjacken, eiskaltes Bier wird ausgeschenkt und zusammen wird lautstark die Lieblingsmannschaft angefeuert. Champions League und Bundesliga werden zuverlässig an einer Großbildleinwand per Beamer und zusätzlich an diversen Monitoren übertragen. In den Spielpausen kommt Rockmusik aus den Boxen. Die gute Stimmung lädt auf jeden Fall zum Bleiben ein.

    Foto: Top10 Berlin

  • Hops & Barley

    Das Hops & Barley steht nicht nur für eine gemütliche Fankneipe, sondern auch für die hauseigene kleine Brauerei. Alle Champions League-Spiele, Pokal-Spiele und Spiele von Borussia Mönchengladbach werden hier live auf Großbildleinwand übertragen. Im Nichtraucherbereich ist auch die Bundesliga Konferenz zu sehen.

    Allerdings sollte man früh hingehen um sich einen Platz zu sichern, denn die kleine Kneipe hat sich mittlerweile durch ihr leckeres Bier und die persönliche Atmosphäre einen guten Namen gemacht.

    Foto: Top10 Berlin

  • Rabab - Weisse Wolke

    Das Rabab in Wilmersdorf besticht durch immer neue Angebot wie die Kombi aus Shisha und Cocktail, eine Shisha Flatrate für einen Abend oder eine Bauchtanzanlage. Und auch die Auswahl der Wasserpfeifen ist kreativ. Dem Genussraucher stellt sich die Frage: Welche Sisha darf es sein? Vielleicht Apfel-Milch oder Zitrone-Minze als Bambus-Shisha mit echter Frucht?

    Am besten probiert man verschiedenes durch, die gemütliche Ambiente, welches an ein Beduinenzelt erinnert, und der freundliche Service laden zumindest zum Verweilen ein. Tipp der Top10 Redaktion: Am Wochenende unbedingt reservieren, da es hier meistens sehr voll ist.

    Fotos: Rabab - Weisse Wolke

  • Kickerworld

    Auch im Winter vergeht die Lust am Fußball spielen nicht, doch das ist bei dem Wetter meist schlecht möglich. Doch jetzt wird allen Fußball-Begeisterten geholfen. In der KickerWorld Berlin gibt es Hallenfußball der Extraklasse! Auf sechs Feldern wird auf Kunstrasen gespielt. Im Frühjahr gibt es zudem einen großen Außenbereich. In der Lifestyle-Sportsbar können die Besucher bei Getränken und Snacks Ballack, Gomez und Co anfeuern.

    Fotos: Funpool

  • Brachvogel Restaurant – Sommergarten – Minigolf

    Das Brachvogel ist die ideale Location für Public Viewing mit der ganzen Familie in Kreuzberg. Bei Live-Übertragungen im Innen- und Außenbereich von Restaurant und Biergarten kann die ganze Familie beim Fußball mitfiebern. Denn das Brachvogel bietet einen Minigolfplatz, einen Spielplatz, ein Restaurant mit Biergarten und live Sport-Übertragungen und ist so das perfekte Sonntagsausflugsziel für die ganze Familie! Denn während die Kinder ein paar Löcher schlagen oder auf dem Klettergerüst rumtollen, können die Eltern ein kühles Getränk genießen und die Spiele schauen. Natürlich kann man hier auch ohne Fußball einen schönen Tag mit der ganzen Familie verbringen. .

    Foto: Brachvogel

  • Zum Schusterjungen

    Der Schusterjunge ist ein uriges Ecklokal direkt an der Danziger / Lychener Straße. Seit 24 Jahren kann man an dieser Stelle in schummrig-rustikaler Atmosphäre typische Berliner Küche genießen. Die Berliner Weiße wird hier sogar noch selber zusammen gemischt! Der herzliche Charme und das gute Essen haben sich schnell von Mund zu Mund in aller Welt verbreitet. Die Speisekarte gibt es daher auch auf vielen verschiedenen Sprachen.

    Ein großer Bildschirm überträgt Fußballspiele, während das Essen immer zügig serviert wird, trotz großem Andrang. Reservieren sollte man hier frühzeitig!

    Fotos: Top10 Berlin

  • Schalander Hausbrauerei

    Helles Bier nach Pilsener Brauart, Dunkles und Weizen – diese Biersorten stehen neben saisonalen Spezialbieren immer auf der Karte der Schalander Brauerei. Auch verschiedenste Obstliköre werden angeboten. Dazu gibt es Spezialitäten deutscher Küche und Flammkuchen nach original Elsässer Art. Neben hausgebrautem Bier können die Gäste auch Bundesliga gucken und den kostenlosen WLAN-Zugang nutzen.

    Foto: Schalander Hausbrauerei

  • Café Logo

    Fussball gucken, Billard und Dart spielen, zahlreiche Automatenspiele und eine Jukebox sorgen im Café Logo für gute Stimmung. Dazu gibt es 24 Stunden Getränke und verschiedene Speisen. Vormittags Frühstück, dann Mittagsgerichte und die ganze Nacht hindurch kleine Speisen. Egal wann der Gast in die Berliner Urkneipe einkehrt, hier ist es garantiert nie leer. Ein Tipp der Top10 Redaktion: im Sommer finden lustige Grillabende statt!

    Foto: Café Logo

  • SPORTSBAR TOR 133

    Motorsportfans können in der SPORTSBAR TOR 133 in Mitte sowohl auf einer Großbildleinwand, als auch auf 3 Plasma TVs das Renngeschehen verfolgen. Für optimale Sicht auf Schumi & Co. ist also bestens gesorgt! Dazu noch ein kühles Bierchen und schon kann die Formel 1-Party unter dem Motto ”Schumi is back” mit vielen weiteren Sportbegeisterten losgehen. Und wer möchte, kann danach noch selbst ein kleines Sportturnier veranstalten am Kicker oder Dart.

    Foto: www.pixelio.de/Pat

  • Belushi's Sportbar

    Die Belushi’s Sportsbar ist täglich bis 02:00 Uhr nachts geöffnet. Auf insgesamt 8 Plasma-Bildschirmen werden neben Fußball und Formel 1 auch Basketball Spiele aus den europäischen, amerikanischen und australischen Ligen gezeigt. Aber auch große Sportevents wie Olympia oder der Superbowl sind hier zu sehen. Entsprechend international ist das Publikum. Kein Wunder, denn angeschlossen an die Sportsbar ist ein eigenes Hostel.

    Tipps der Top10 Redaktion: täglich von 17:00 bis 22:00 Uhr ist Happy Hour für Bier und Shots. Ein Kicker und freitags Livemusik (Eintritt 3,00 Euro) runden das Angebot ab.

    Fotos: Belushi's Sportbar

  • Cosmo Lounge

    Die Cosmo Lounge ist die Bar mit Dachterrasse im baxpax Hostel in Mitte. Besonders beliebt ist die Bar bei Touristen und Berlinern, um gemeinsam Fußball zu gucken. Denn hier werden regelmäßig Spiele aus den unterschiedlichen Ligen und natürlich die großen Events wie EM und WM gezeigt. Außerdem rühmt sich die Cosmo Lounge als „FC Barcelona“ Bar und zeigt alle Spiele des spanischen Clubs. Wer sich selbst sportlich bewegen will, kann sich am Kickertisch austoben.

    Natürlich dürfen eine umfangreiche Cocktail- und Getränkekarte in einer Bar nicht fehlen. Hinzu kommen Snack gegen den kleinen Hunger. Weitere Extras: Im Sommer sorgt ein großes Plansch auf der Dachterrasse für Abkühling, im Winter heizt ein Kamin ein.

    Fotos: Cosmo Lounge

  • Schwalbe

    Bei Großereignissen wir WM oder EM ist die Schwalbe im Prenzlauer Berg regelmäßig ganz vorne dabei mit Übertragungen der Spiele auf Großbildleinwand. Verpassen kann man hier nichts, denn die Sicht auf einen der Bildschirme ist immer gut. Einen Platz sollte man sich aber möglichst früh sichern, wenn man nicht stehen will. Aber auch jenseits der Großereignisse ist die Schwalbe eine traditionsreiche Fußballkneipe. Neben richtigen Fußballkennern gibt es hier auch Leute, die einfach nur ein Feierabendbier trinken wollen. Im Untergeschoss steht ein kostenloser Kicker zur Verfügung. Und auch wer einfach neue Fußballfreunde kennen lernen will, der ist in der Schwalbe genau richtig. Übrigens: Die Schwalbe ist DIE Kneipe für FC Köln Fans!

    Fotos: Schwalbe

  • KauKau

    Hinter den Namen der senegalesischen Spezialitäten wie Mafé und Tilapia verbergen sich Gerichte mit Rindfleisch, Reis und Erdnusssauce oder gebratener Fisch mit Kochbananen. Diese Speisen schmecken besonders authentisch, weshalb sich hier in direkter Nachbarschaft zum Winterfeldplatz der beliebteste Treffpunkt der Westafrikaner in Berlin befindet. Doch nicht nur essen, sondern auch feiern können die Gäste im KauKau: Freitags und samstags werden zu Livemusik Cocktails geschlürft. Und auch zum Fußball gucken, ist das Restaurant ein idealer Ort. Denn sein Besitzer Gregor da Costa hat einmal in der senegalischen Nationalelf gekickt!

    Foto: Top10 Berlin

  • Talk about Race

    Das Talk about Race bietet Formel 1 Begeisterten an jedem Rennwochenende eine unvergleichliche Atmosphäre. Die Eventlocation punktet mit vier Großbildleinwänden, 14 Flatscreens sowie einem 2.400 Watt starken Soundsystem. Zudem gibt es stetig wechselnde original Rennwagen und eine Avus Gedenkecke zu bestaunen. An den Rennwochenenden werden Essen, Getränke, Dekoration und Musik dem gastgebenden Land angepasst und egal wie voll es wird, im Talk about Race kann man, dank der vielen Monitore, das Rennen in jedem Winkel des Ladens bestens verfolgen. Wer selber mal Pilot spielen will: das Talk about Race verfügt über sechs Rennsimulatoren. Auch für Geburtstags- oder Betriebsfeiern bildet das Talk about Race einen optimalen Rahmen. Tipp: Im September 2013 wird eine Carrera Rennbahn mit Formel-1 Autos installiert.

    Fotos: Talk about Race

  • The Oscar Wilde Irish Pub

    Das Oscar Wilde ist ein typisch irischer Pub, wo sogar die Bedienung zum Teil nur Englisch spricht! Das Gebäude ist von 1912, so dass es einen ganz besonderen Charme hat. Bei Sportfans ist diese authentische Kneipe beliebt für die Live-Übertragungen auf zwei großen Monitoren. Einen Experten zum Austauschen findet man hier immer. Besonders gut: Im vorderen Bereich des Pubs läuft immer ein anderes Spiel als im Hinterraum. Am Wochenende gibt es oft Konzerte und regelmäßige Karaoke Abende.

  • Route 66 Diner

    Onion Rings, Country Potatoes, Burger, Spare Ribs und Tex-Mex Gerichte wie Nachos oder Fajitas: Wer Amerika mag, wird das Route 66 lieben. Aus der Jukebox dudelt Rock´n Roll und die Gäste können aus den 5 Liter Beer Tower ihr Bier trinken. Das Design des Ladens ist im typischen blau-weiß-roten US-Style der 50er Jahre gehalten; dazu weiche Ledersofas und zahlreiche Wandgemälde.

    Für Sportfreunde überträgt das Route 66 regelmäßig die Fußballspiele der Bundesliga und Champions League

    Tipp der Top10 Redaktion: Beim All-You-Can-Eat amerikanischen Brunch am Sonntag lässt sich gemütlich schlemmen. Diverse Wurst- und Käsesorten, Salate, New York Cheesecake, Brownies und ein riesiges Angebot an warmen Speisen wie Rührei mit Bacon sorgen für Abwechslung. Und natürlich fehlen auch nicht die typisch amerikanischen Dips und der stilechte Ketchup!

    Foto: Route 66 Diner

  • Die Wilde 13

    In dieser Fankneipe ist immer was los! Auf einer Großleinwand werden sowohl die aktuellen Tatort-Folgen, als auch Fußballspiele live übertragen. Vor allem wenn Werder-Bremen spielt, drängeln sich die Fans hier dicht an dicht. Wer nicht früh genug da ist, muss das Spiel leider vom Bürgersteig draußen verfolgen, mit einem frisch gezapften Bier in der Hand. Fußball-Fans, die ihre eigenen Ballkünste unter Beweis stellen wollen, können hier immer montags kostenlos kickern. Und am Wochenende legen wechselnde DJ´s auf: Die Musik geht in Richtung Punk, Ska und Rock&Roll. Kurzum, in der Wilden 13 schlagen Männerherzen höher!

  • Cancun II Cafe-Sportsbar-Lounge

    Schumi, Sebastian Vettel und Nico Rosberg gemeinsam anfeuern – dazu lädt das Cancun in Mariendorf herzlich ein. Dabei spricht das etwas edlere Ambiente dieser Sportsbar-Lounge nicht nur Männer an, sondern auch Frauen. Die dürfen hier auch gerne mit einem Cocktail auf den Sieg ihres Formel 1-Lieblings anstoßen.

  • Filou

    Die eine Hälfte der Clique will Fußball gucken und die andere das gleichzeitig stattfindende Formel 1-Rennen? Kein Problem im Filou im Neuköllner Schillerkiez! Denn hier stehen in zwei unterschiedlichen Räumen jeweils eine Großbildleinwand, so dass beide Events gleichzeitig gezeigt werden können. Das Kiez-Publikum ist dabei angenehm gemischt von jung bis alt, männlich und weiblich.

    Ansonsten überzeugt die Kneipe mit Dart, Billard und einem Kicker sowie kostenlosem WLAN und regelmäßigen Events wie Partys oder Bingo-Abende. Außerdem sind die durchgängigen Öffnungszeiten, täglich rund um die Uhr, ein echter Knüller, wodurch das Filou eine beliebte Anlaufstelle für einen Absacker ist, wenn alles andere schon geschlossen hat.

  • PLAY OFF - American Sports Bar

    Das Play Off ist eine Bowling Bar, die im Stil der 50er Jahre eingerichtet ist. Wer mit Kollegen auf der Bowlingbahn seine Kräfte messen möchte, ist hier genau richtig. Als Special gibt es am Sonntag den Strip Bowling-Abend! Auf einer großen Leinwand in der Mitte und an zahlreichen Monitoren, die überall verteilt sind, werden zudem regelmäßig alle wichtigen Fußballspiele gezeigt. Besonders Hertha Fans kommen gerne her, doch die gute Stimmung sichert für jeden einen tollen Abend. Große Burger und leckere Zwiebelringe gibts genauso wie Milchshakes und Jumbo Fries. Abends sorgen DJs für Stimmung.

    Fotos: PLAY OFF - American Sports Bar

  • Milchbar

    Viel Metall und blaue Graffitis mit Fischmotiven lassen sich einen beim Betreten der Milchbar wie in einem Aquarium fühlen. Die Stimmung ist hier immer ausgelassen, besonders bei den Bundesliga Übertragungen. Im Unterschied zu früher, werden nicht mehr vorrangig BVB Übertragungen gezeigt, sondern Bundesliga Spiele in Konferenz via Sky. Im Handumdrehen lernt man dabei neue Leute kennen, mit denen man dann auch gleich eine Runde kickern kann. Eine große Auswahl günstiger, aber guter Cocktails, der Apfelwein vom Fass und viele Kreuzberger Urgestalten haben die Milchbar mittlerweile zur Legende gemacht.

    Foto: Top10 Berlin

  • Goldman's Bar

    Jeden Samstag ist im Goldman’s Bar Karaoke angesagt. Die Bar, welche zum Circus Hostel gehört, ist ein Aushängeschild für Berlins kreative Szene. Sie wurde von künstlerisch ambitionierten Barmitarbeitern eigenhändig designed. Es gibt sogar ein gemütliches „Wohnzimmer“ im Hinterraum der Bar.

    Das Goldman’s lockt außerdem mit regelmäßigen Auftritten von Berliner Bands und DJs, überträgt Sportereignisse auf Großleinwand und bietet den berühmten 2-Liter-Stiefel Bier an.

    Foto: Goldman's Bar

  • Alois S.

    Das mit Stil eingerichtete, gemütliche Tapas Restaurant in der Senefelderstraße im Prenzlauer Berg ist ein Tipp für Fußballverrückte. Denn bei jedem Werder Bremen Spiel verwandelt sich das Alois S. in eine brodelnde Fußball-Arena. Die Stimmung ist hier oft besser als im Stadion wenn die Lieblingsmannschaft der Betreiber gewinnt. Dank Videobeamer kann man im Keller des Restaurants außerdem mit vielen Leuten ungestört sitzen und anfeuern.

    Besonders im Sommer fühlt man sich durch die geöffnete große Fensterfront, als wäre man in einer lebhaften spanischen Metropole zum abendlichen Treff mit Freunden eingekehrt. Das Restaurant hat 120 Sitzplätze, davon 60 in einem schönen Biergarten im Freien - direkt an einem Kinderspielplatz, wo gerade Familien entspannte Sommerabende genießen können.

    Foto: Top10 Berlin