Ku'Damm Beach

Quelle: www.kudammbeach-berlin.deQuelle: www.kudammbeach-berlin.deQuelle: www.kudammbeach-berlin.de

Über Ku'Damm Beach:

Sobald die Temperaturen auf 20 Grad klettern, geht der Betrieb im Ku'Damm Beach 2013 wieder los: Ein VIP-Bereich auf schwimmenden Pontons und gehobene italienisch Küche - der Ku’Damm Beach ist eine der edelsten Strandbars in Berlin. Tief im Westen gelegen im Bezirk Halensee fühlen sich hier alle wohl, die mehr auf Lounge-Ambiente und Champagner stehen, statt auf Bier und Party. Für ein entspanntes Ibiza-Feeling sorgen DJs, die leichte Chill-Out Musik auflegen, während die Gäste im angeschlossenen Restaurant La Forchetta mit Blick aufs Wasser z.B. Schwarze Tagliatelle mit Zwergtintenfisch genießen. Falls es abends mal kühl werden sollte, gibt es Decken und Heizpilze.

Bezirk: Halensee


Bewertung der Redaktion:

Platz 6 unter den Top10 Strandbars

Urlaubsfeeling
(4.5 von 5 Top10 Punkten)
Chillfaktor
(4 von 5 Top10 Punkten)
Gastronomisches Angebot
(4.5 von 5 Top10 Punkten)
Angebotene Aktivitäten
(3.5 von 5 Top10 Punkten)
Alle Top10 Strandbars anzeigen »

Wichtige Informationen:

Preisniveau
Bier (0,33l) für 3,50 Euro; Cocktails ab 7,50 Euro (alkoholfrei für 6,00 Euro); Cola (0,2l) für 3,00 Euro; Wein (0,2l) für 4,00 Euro
Kartenzahlung
Ja, im Restaurant
Parkmöglichkeiten
vorhanden
Reservierungen
Ja, Tischreservierungen unter tel.: 030 - 8928597

comments powered by Disqus